Eilmeldung

Eilmeldung

250.000 Menschen feiern Gay-Pride-Parade in Tel Aviv

no comment

250.000 Menschen feiern Gay-Pride-Parade in Tel Aviv

250.000 Menschen haben in Tel Aviv die Gay-Pride-Parade gefeiert. Mit Ballons und Regenbogenfahnen zogen und tanzten die Teilnehmer durch die Straßen der israelischen Stadt.

Im Anschluss an das farbenfrohe Spektakel fand eine Party statt, auf der auch Popsängerin Netta auftrat. Sie hatte im Mai das Finale des Eurovision Song Contests in Lissabon gewonnen.

Der Umzug fand unter hohen Sicherheitsvorkehrungen statt. 2015 hatte ein ultraorthodoxer Jude auf der LGBT-Parade in Jerusalem ein Mädchen erstochen und sechs weitere Menschen verletzt. In diesem Jahr verlief die Veranstaltung friedlich.

Mehr no comment