Eilmeldung

Eilmeldung

Auffallend ähnliche Mode: Einwohner von Bihor werfen Dior Plagiat vor

Sie lesen gerade:

Auffallend ähnliche Mode: Einwohner von Bihor werfen Dior Plagiat vor

Auffallend ähnliche Mode: Einwohner von Bihor werfen Dior Plagiat vor
@ Copyright :
Bihor Couture
Schriftgrösse Aa Aa

Bihor in Nordwest-Rumänien ist keine international bekannte Region. Im Land selbst aber kennt man die Mode, die die Einheimischen dort herstellen gut.

Eines der Markenzeichen ist eine ärmellose bestickte und bunte Weste. Genau dieses Kleidungsstück soll die französische Luxusmarke Dior kopiert haben.

30.000 Euro kostet die Dior-Version.

Die Vorwürfe gegen Dior erhob zuerst das in Rumänien bekannte Modemagazin Beau Monde. Eine Werbekampagne für die Mode aus Bihor wurde gestartet und beschuldigen Dior des Plagiats.

Die Reporter weisen darauf hin, dass die wahren Schöpfer der Mode nicht von Dior genannt werden. Lokale Traditionen wurden so untergraben.

Allerdings nehmen es die rumänischen Modeschöpfer mit Humor: "In dem Video, das für Bihors Kleidung wirbt, wird über den Preis des von Dior signierten Mantels gescherzt. Die vom Model getragenen Absätze passten nicht zum Outfiit."

Bihor Couture. Die Geschichte.

Sie gehen sogar noch weiter und sprechen die Kunden der Luxusmarke an. *Lady Gaga, komm nach Bihor und kauf dir richtige Kleider", sagt eine der Näherinnen. Auch Beyoncé sei eingeladen, den Charme des rumänischen Westens zu entdecken.

In den Videos wird die "Athentizität" der Mode hervorgehoben.

Und sogar noch weiter geht Bihor, um die lokale, handgemachte Mode bekannt zu machen. Eine Repräsentatin der Mode aus Rumänien fuhr zur Fashion-Week nach Paris, um dort die rumänische Mode zu vertreten.

Dior hat auf die Vorwürfe bisher nicht reagiert.