Spektakuläre Bedingungen bei der Red Bull Storm Chase 2019

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Spektakuläre Bedingungen bei der Red Bull Storm Chase 2019

Härteste Bedingungen bei der Red Bull Storm Chase im irischen Donegal.

Der Australier Jaeger Stone trotzt dem nordatlantischen Sturm und gewinnt den Wettbewerb bei Windgeschwindigkeiten von mehr als 130 Kilometer pro Stunde.

Bis zu 10 Meter ragten die Wellen auf und sorgten für atemberaubende Bedingungen vor der irischen Küste, nicht nur bei der versammelten Surfelite.