Eilmeldung

Paläontologie

News

Erdrutsch legt 10.000 Dinosaurier-Spuren in Bolivien frei

Ein weltrekordverdächtiger Fund: Im Cretaceous Park im bolivischen Sucre gibt sind mehr als 5.000 Dinosaurier-Fußspuren entdeckt worden. Mit

Ein weltrekordverdächtiger Fund: Im Cretaceous Park im bolivischen Sucre gibt sind mehr als 5.000 Dinosaurier-Fußspuren entdeckt worden. Mit

News

Geschmuggelte Dinosaurier-Fossilien sollen in Mongolei zurückkehren

Die sterblichen Überreste von 18 Dinosauriern sollen aus den USA zurück in die Mongolei überführt wurden. Die geschmuggelten Fossilien – darunter

Die sterblichen Überreste von 18 Dinosauriern sollen aus den USA zurück in die Mongolei überführt wurden. Die geschmuggelten Fossilien – darunter

Science_technology

Der Pliosaurus, die alte Nervennase

Wir stellen vor: Der Pliosaurus. Vor gut 200 Millionen Jahren, im Mittel- und Oberjura, kreuzte das Reptil durch die Meere. Viel weiß man nicht über

Wir stellen vor: Der Pliosaurus. Vor gut 200 Millionen Jahren, im Mittel- und Oberjura, kreuzte das Reptil durch die Meere. Viel weiß man nicht über

Science_technology

Forscher analysieren älteste frühmenschliche DNA

Einem internationalen Forscherteam ist es gelungen, das älteste Menschenerbgut zu entschlüsseln. Die Knochen stammen von einem Frühmenschen, der vor

Einem internationalen Forscherteam ist es gelungen, das älteste Menschenerbgut zu entschlüsseln. Die Knochen stammen von einem Frühmenschen, der vor

Science_technology

Neues über die frühmenschliche Artenvielfalt

Die menschliche Artenvielfalt vor etwa zwei Millionen Jahren könnte nach einer neuen Studie viel kleiner gewesen sein als bislang angenommen. Das

Die menschliche Artenvielfalt vor etwa zwei Millionen Jahren könnte nach einer neuen Studie viel kleiner gewesen sein als bislang angenommen. Das

News

Peru: 40 Millionen Jahre altes Tierskelett gefunden

An der Ausgrabungsstätte in der peruanischen Ocucaje-Wüste ist ein 40 Millionen Jahre altes Tierskelett gefunden worden. Bisher hatten die

An der Ausgrabungsstätte in der peruanischen Ocucaje-Wüste ist ein 40 Millionen Jahre altes Tierskelett gefunden worden. Bisher hatten die

Science_technology

Tod im Schlamm: Neuer Flugsauriertyp entdeckt

Flugsaurier gab es so einige in der Kreidezeit, immer wieder entdecken Paläontologen neue, unbekannte Formen. Bemerkenswert ist der jüngste Fund

Flugsaurier gab es so einige in der Kreidezeit, immer wieder entdecken Paläontologen neue, unbekannte Formen. Bemerkenswert ist der jüngste Fund

Science_technology

Richard III. formell identifiziert

Er ist es. Richard III., der wohl berühmteste und berüchtigtste aller englischen Monarchen. 500 Jahre galten seine sterblichen Überreste als

Er ist es. Richard III., der wohl berühmteste und berüchtigtste aller englischen Monarchen. 500 Jahre galten seine sterblichen Überreste als

Science_technology

Keine Zukunft für Neandertaler - Klonen verboten!

Uralt und doch zum Greifen nah ist der Neandertaler, unser nächster Verwandter. Begegnen kann man ihm Museum als Wachsfigur. Und eines Tages

Uralt und doch zum Greifen nah ist der Neandertaler, unser nächster Verwandter. Begegnen kann man ihm Museum als Wachsfigur. Und eines Tages

Science_technology

Neuer Fund: Mammut samt Fettpolster

Einst schritt es durch die sibirische Tundra, nun kommt es, 30 Tausend Jahre später, wieder ans Tageslicht, das Wollhaarmammut. Immer wieder stoßen

Einst schritt es durch die sibirische Tundra, nun kommt es, 30 Tausend Jahre später, wieder ans Tageslicht, das Wollhaarmammut. Immer wieder stoßen

Science_technology

Dem Wollhaarmammut auf der Spur

Der jüngste Mammutfund in der russischen Tundra hat die Forscherwelt in hoffnungsvolle Erwartung versetzt. Während einer Sommerexpedition in die

Der jüngste Mammutfund in der russischen Tundra hat die Forscherwelt in hoffnungsvolle Erwartung versetzt. Während einer Sommerexpedition in die

Science_technology

Neue Dinosaurierart in Südfrankreich entdeckt

Er heißt Atsinganosaurus velauciensis, ist 12 Meter lang und gehört zu der Gruppe der Titanosaurier. Bei Ausgrabungen im südfranzösischen Velaux

Er heißt Atsinganosaurus velauciensis, ist 12 Meter lang und gehört zu der Gruppe der Titanosaurier. Bei Ausgrabungen im südfranzösischen Velaux

Science_technology

Nicht mehr Affe, aber auch noch nicht ganz Mensch

Rund zwei Millionen Jahre alten Knochenfunde aus Südafrika faszinieren die Forscherwelt. Denn es handelt sich ihrer Ansicht nach um den ältesten

Rund zwei Millionen Jahre alten Knochenfunde aus Südafrika faszinieren die Forscherwelt. Denn es handelt sich ihrer Ansicht nach um den ältesten

Science_technology

Die Schätze der Chauvet-Höhle

Der natürliche Brückenbogen aus Kalkstein hat dem Ort Vallon Pont D’Arc in der Ardèche, im Südwesten Frankreichs, seinen Namen gegeben. In

Der natürliche Brückenbogen aus Kalkstein hat dem Ort Vallon Pont D’Arc in der Ardèche, im Südwesten Frankreichs, seinen Namen gegeben. In

Science_technology

Fossile Funde vom Mehrzeller bis zum Riesenwal

Bei Ausgrabungen in Gabun stießen Forscher auf die Fossilien mehrzelliger Lebewesen, die in 2,1 Milliarden Jahre alten Tonsedimenten steckten. Die

Bei Ausgrabungen in Gabun stießen Forscher auf die Fossilien mehrzelliger Lebewesen, die in 2,1 Milliarden Jahre alten Tonsedimenten steckten. Die

News

Monsterwal aus der Urzeit

Forscher haben in Peru das fast komplett erhaltene Schädelfossil eines Pottwals entdeckt. Der Meeresriese hat die Ozeane vor rund 12 Millionen Jahren

Forscher haben in Peru das fast komplett erhaltene Schädelfossil eines Pottwals entdeckt. Der Meeresriese hat die Ozeane vor rund 12 Millionen Jahren