Eilmeldung

Eilmeldung

Hitzewelle in Europa

Sie lesen gerade:

Hitzewelle in Europa

Schriftgrösse Aa Aa

Europa schwitzt und stöhnt unter der Hitze.
Deutschland stellte am Wochenende seinen Hitzerekord des Jahres auf. 38,8 Grad. Im ICE von Berlin Richtung Bielefeld kollabierten Jugendliche bei Temperaturen von 50 Grad. Die Klimaanlage im Zug war ausgefallen. 27 Passagiere mussten ärztlich versorgt werden. Am Dienstag soll es Abkühlung geben. Mittelmeertief “Mea” läßt die Temperaturen auf angenehme 25 Grad fallen. Danach wird`s wieder 35 Grad heiß.

Sommer in Polen. Nackte Haut wohin das Auge blickt und es bleibt heiß. Viel trinken lautet die Devise, dann kannn man die Hitze überstehen.
Doch die Sommerfreude hat in Polen auch trügerische Seiten. Mehr als tausend Menschen liegen in den Krankenhäusern. Sie wurden von Giftschlagen gebissen. Die Viecher trauen sich bei der Hitze aus dem Unterholz und suchen Abkühlung. Wie die Menschen.und das passt nicht zusammen.

In Österreich war zum Wasserflashmob aufgerufen.
Das nahmen die Menschen bei Temeraturen um die 38 Grad gerne zum Anlass, Flüssigkeiten auszutauschen. So schön kann Sommer sein.