Eilmeldung

Eilmeldung

Berlusconi im Prozess um Sex-Partys freigesprochen

Silvio Berlusconi ist im Prozess um die sogenannten Bunga-Bunga-Partys und Sex mit Minderjährigen endgültig freigesprochen worden. Das oberste

Sie lesen gerade:

Berlusconi im Prozess um Sex-Partys freigesprochen

Schriftgrösse Aa Aa

Silvio Berlusconi ist im Prozess um die sogenannten Bunga-Bunga-Partys und Sex mit Minderjährigen endgültig freigesprochen worden. Das oberste Gericht Italiens bestätigte den Freispruch vom vergangenen Jahr jetzt in letzter Instanz. Das heißt: Eine Berufung ist nicht mehr möglich.

Im Sommer war Berlusconi in zweiter Instanz freigesprochen worden, nachdem er zuvor zu sieben Jahren Haft verurteilt worden war. Dem früheren Regierungschef Italiens war unter anderem vorgeworfen worden, in seiner Villa mit der seinerzeit minderjährigen Prostituierten Ruby bezahlten Sex gehabt zu haben.

Die Staatsanwaltschaft wollte den Freispruch eigentlich kippen und Berlusconi wegen der Vorwürfe erneut vor Gericht stellen.

Jetzt wird in Italien auch darüber spekuliert, ob und wann Berlusconi ein politisches Comeback starten könnte.