Eilmeldung

Eilmeldung

EM Qualifikation 2016: Die Niederlande zittert, Morata erlöst Spanien, Frankreich verliert Freundschaftsspiel

“The Corner” konzentriert sich diese Woche auf die Spiele der Nationalmannschaften. Frankreich und Brasilien trafen sich zum Freundschaftsspiel und

Sie lesen gerade:

EM Qualifikation 2016: Die Niederlande zittert, Morata erlöst Spanien, Frankreich verliert Freundschaftsspiel

Schriftgrösse Aa Aa

“The Corner” konzentriert sich diese Woche auf die Spiele der Nationalmannschaften. Frankreich und Brasilien trafen sich zum Freundschaftsspiel und die europäischen Nationalmannschaften bestritten Ihre Qualifikationsspiele.

EM-Gastgeber Frankreich empfing den fünfmaligen Weltmeister Brasilien zu einem Freundschaftsspiel. Vor 81000 Zuschauern trafen Oscar, Neymar und Luiz Gustavo in Paris und gewannen gegen Frankreich mit 1:3. Raphael Varane brachte den Gastgeber in der 21. MInute zunächst in Führung.

Brasilien hat den WM-Kater mittlerweile abgelegt und seit dem katastrophalen 1:7 gegen Weltmeister Deutschland alle Freundschaftspiele gewonnen. Trainer Carlos Dunga feierte im siebten Spiel den siebten Sieg.

Morata schießt Spanien zum Sieg gegen die Ukraine. Der Stürmer von Juventus Turin hat Titelverteidiger Spanien einen wichtigen Sieg in der EM-Qualifikation beschert. Morata, der schon in der Champions League gegen Borussia Dortmund in beiden Spielen getroffen hatte, erzielte das 1:0 in der 28.Minute. Mit zwölf Punkten liegt Spanien auf Platz zwei hinter Tabellenführer Slowakei mit 15 Punkten

Der WM-Dritte hat gegen die Türkei beim EM-Qualifikationsspiel in Amsterdam erst in der Nachspielzeit mühsam den Ausgleich zum 1:1 erzielt. Mit fünf Punkten Rückstand auf Tabellenplatz zwei ist die Teilnahme an der Fußball-Europameisterschaft ernsthaft in Gefahr.

Kommen wir zu unserer Rubrik Up and Down. Lassen sie uns zusammen einen Blick auf die Gewinner und Verlierer der Woche werfen.

Up für die Slowakei und England. Sie sind die beiden einzigen Teams die alle ihre 5 Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft 2016 gewonnen haben. Die Slowakei schlägt zuletzt Luxemburg mit 3: 0, England gewinnt gegen Litauen mit 4:0.

Up für Harry Kane. Der Jungstar traf bei seinem Debüt für England nach seiner Einwechselung für Wayne Rooney in der 71 Minute bereits nach 2.MInuten zum 4:0 Endstand. In dieser Saison traf Kane bereits 29 mal für Tottenham Hotspur.

Down für die Fans von Montenegro. Gewalt überschattete die Partie zwischen Montenegro und Russland. Torwart Ogor Igor Akinfeev und Teamkollege Dmitri Kombarov wurden von Feuerwerkskörpern getroffen. Die Partie mußte abgebrochen werden.

Fans, die nach dem Stadionbesuch nach Hause gehen und dann rechtzeitig wiederkommen um sich das Ende des Spiels anzuschauen. Spieler der gegnerischen Mannschaft die entäuscht sind, dass der Schiedsrichter ein Tor nicht gibt Phantasie oder Wirklichkeit? Hier kommt die Antwort:

Am 23. März 1946 trafen Stockport County und Doncaster Rovers im Wartime-Cup aufeinander. Nach 90 Minuten stand es 2:2. Ein “Golden Goal” sollte die Entscheidung bringen, doch die Regeln sahen damals keine Zeitbegrenzung für die Verlängerung vor. In der 173. Minute erzielte Stockport den erlösenden Treffer, den der Schiedsrichter allerdings wegen Foulspiels nicht anerkannte.
Nach 3 Stunden und 23. Minuten wurde das Spiel wegen einbrechender Dunkelheit abgepfiffen.

Es gibt einige hochkarätige Begegnungen in den europäischen Ligen am kommenden Wochenende. Hier die Tipps der Redaktion für die nächsten Top Spiele. Schicken auch sie uns Ihre Tipps unter Hashtag #TheCornerScores.

Arsenal – Liverpool 2:2
Dortmund – Bayern 2:3
Rom – Neapel 1:1
Marseille – PSG 2:1

Schicken sie uns Ihre lustigen Fußballvideos unter: Hashtag #TheCornerBloopers. Wir verabschieden uns von Ihnen und sehen uns hoffentlich wieder am nächsten Montag zu einer neuen Ausgabe von “The Corner.”