Russland: Duma entzieht Krim-Kritiker die Immunität

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Russland: Duma entzieht Krim-Kritiker die Immunität

<p>Er war der einzige Duma-Abgeordnete, der gegen die Eingliederung der Krim gestimmt hatte – jetzt entzieht das russische Parlament Ilja Ponomarjow die Immunität. Dafür stimmten 438 von 450 Abgeordneten.</p> <p>Für den Schritt hatte sich die russische Staatsanwaltschaft eingesetzt. Dem linken Hightech-Unternehmer und bekannten Putin-Kritiker wird vorgeworfen, Geld aus einer staatlichen Stiftung veruntreut zu haben. 2013 entschied ein Gericht, dass er dem Staat umgerechnet 45.000 Euro an Steuern schulde.</p> <p>Ponomarjow, der seit 2015 offenbar im US-Exil lebt, weist die Vorwürfe als politisch motiviert zurück.</p>