Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Russland: Duma entzieht Krim-Kritiker die Immunität

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Russland: Duma entzieht Krim-Kritiker die Immunität
Schriftgrösse Aa Aa

Er war der einzige Duma-Abgeordnete, der gegen die Eingliederung der Krim gestimmt hatte – jetzt entzieht das russische Parlament Ilja Ponomarjow die Immunität. Dafür stimmten 438 von 450 Abgeordneten.

Für den Schritt hatte sich die russische Staatsanwaltschaft eingesetzt. Dem linken Hightech-Unternehmer und bekannten Putin-Kritiker wird vorgeworfen, Geld aus einer staatlichen Stiftung veruntreut zu haben. 2013 entschied ein Gericht, dass er dem Staat umgerechnet 45.000 Euro an Steuern schulde.

Ponomarjow, der seit 2015 offenbar im US-Exil lebt, weist die Vorwürfe als politisch motiviert zurück.