Eilmeldung

Eilmeldung

Fassungslosigkeit bei Angehörigen und Überlebenden

Auf einer Trauerfeier in Gaziantep haben Angehörige und Einwohner der Stadt der Opfer des Anschlages gedacht. Die Leichen wurden anschließend in

Sie lesen gerade:

Fassungslosigkeit bei Angehörigen und Überlebenden

Schriftgrösse Aa Aa

Auf einer Trauerfeier in Gaziantep haben Angehörige und Einwohner der Stadt der Opfer des Anschlages gedacht. Die Leichen wurden anschließend in deren Heimatorte gebracht, um bestattet zu werden.

Unter den Trauernden herrscht nach wie vor Fassungslosigkeit, aber auch Entschlossenheit:

“Wir werden nicht aufgeben – egal, was passiert”, so eine Frau. “Wir werden Frieden und Brüderlichkeit verteidigen.” Eine andere sagt: “Ich kann es einfach nicht glauben. Als ich eine Mutter sah, dachte ich zuerst, ich würde es verstehen. Doch ich kann’s nicht fassen. Wir sind gegen Gewalt.”

Der Sprengsatz war am Montag im Garten eines Kulturzentrums detoniert. Zum Zeitpunkt der Explosion waren dort rund 300 Menschen versammelt.