Thalys-Attacke: Ermittler gehen von Terrormotiv aus

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Thalys-Attacke: Ermittler gehen von Terrormotiv aus

<p>Die Pariser Staatsanwaltschaft geht von terroristischen Motiven des Angreifers aus <a href="http://de.euronews.com/2015/08/23/video-szenen-kurz-nach-ueberwaeltigung-des-thalys-angreifers/">dem Thalys-Hochgeschwindigkeitszug</a> aus. </p> <p>Gegen den 25-jährigen Ayoub al-Khazzani wird Anklage wegen mehrfachen Mordversuchs in Zusammenhang mit Terrorismus erhoben.</p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="en" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/Thalys?src=hash">#Thalys</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/train?src=hash">#train</a> terror attack: "the assailant was an amateur" explains <a href="https://twitter.com/SimNasr"><code>SimNasr</a> on <a href="https://twitter.com/hashtag/F24Debate?src=hash">#F24Debate</a> <a href="http://t.co/iVnQRx9xkU">http://t.co/iVnQRx9xkU</a> <a href="http://t.co/LgO5Fk237a">pic.twitter.com/LgO5Fk237a</a></p>&mdash; FRANCE 24 Debate (</code>F24Debate) <a href="https://twitter.com/F24Debate/status/636200726583226368">August 25, 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Laut des zuständigen Staatsanwaltes François Molins hatte sich Al-Khazzani unmittelbar vor seiner Attacke auf einer Zugtoilette ein Video angesehen, das im Namen eines radikalen Islam zu Gewalt aufrief:</p> <p>“Der Tatverdächtige behauptete, er wollte beim Einsteigen in den Zug keinen Terroranschlag durchführen, sondern die Passagiere bedrohen und ausrauben. Er sagte auch – was für mich eher wie eine Phantasie klang – dass er nach dem Raubüberfall ein Fenster einschlagen und so aus dem fahrenden Zug fliehen wollte.”</p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="en" dir="ltr">French prosecutor says train gunman had ‘terrorist intent’ – Paris Prosecutor François Molins said Tuesday that th… <a href="http://t.co/ieR01BQKOh">http://t.co/ieR01BQKOh</a></p>— France Forum (@FranceForum) <a href="https://twitter.com/FranceForum/status/636229568827949056">August 25, 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Der Marokkaner hatte am Freitagabend in dem Thalys-Zug auf der Fahrt von Amsterdam nach Paris Fahrgäste angegriffen und war von mehreren Passagieren überwältigt worden. Zwei Menschen erlitten schwere Verletzungen.</p> <p>Frankreichs Präsident François Hollande <a href="http://de.euronews.com/2015/08/24/vereitelter-anschlag-hollande-empfaengt-helden-des-thalys/">ehrte am Montag drei Amerikaner und einen Briten</a> für die Abwehr der Thalys-Attacke mit einem Orden.</p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="fr" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/Thalys?src=hash">#Thalys</a> : Quatre héros reçus et décorés par Hollande à l'Elysée Photos Love it ! <a href="http://t.co/Y8ac4vwtgV">http://t.co/Y8ac4vwtgV</a> <a href="http://t.co/Upak0FSGMR">pic.twitter.com/Upak0FSGMR</a></p>— jean rossignol (@jrossignol) <a href="https://twitter.com/jrossignol/status/635767640624115712">August 24, 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Das mutmaßliche Terror-Motiv begründeten die Ermittler auch mit dem Waffenarsenal Al-Khazzanis: Anders als zunächst vom Innenministerium angegeben, handelte es sich bei seinem Sturmgewehr nicht um eine Kalaschnikow, sondern um ein Exemplar des ähnlichen Typs <span class="caps">AKM</span> aus <span class="caps">DDR</span>-Produktion. </p> <p>Er hatte 9 Magazine mit 270 Schuss für das Gewehr dabei, außerdem eine 9-Millimeter-Pistole mit einem Magazin, ein Messer und eine Flasche Benzin. </p> <p>Der Marokkaner sei von den Zeugen als entschlossen beschrieben worden und habe nicht gezögert, alle seine Waffen zu benutzen.</p>