Eilmeldung

Sie lesen gerade:

EU-Kommission sichert Bauern 500 Millionen Euro zu


welt

EU-Kommission sichert Bauern 500 Millionen Euro zu

ALL VIEWS

Tap to find out

Mehrere tausend Landwirte protestierten in Brüssel gegen den Preisverfall bei Agrarprodukten. Mit ihren Traktoren blockierten Milchbauern weite Teile des EU-Viertels, wo die EU-Agrarminister zu einem Krisentreffen zusammengekommen waren.

EU-Vizekommissionschef Jyrki Katainen gab am Ende der Gespräche bekannt, dass die EU Landwirten mit 500 Millionen Euro zur Hilfe kommen wolle. Sie reagierte damit auf den drastischen Preisverfall bei Milch und Schweinefleisch. Das Paket soll so schnell wie möglich anlaufen.

Der europäische Bauernverband Copa Cogeca kritisierte das Paket als unzureichend. Frankreich pocht nach wie vor auf staatliche Interventionen, um die Preise zu stützen.

Kommende Woche wollen die EU-Agrarminister weiter darüber verhandeln, wie Preisschwankungen abgefedert werden können.

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Tadschikistan

Tadschikistan: Angespannte politische Lage