Eilmeldung

Eilmeldung

6s - es ist ein..... iPhone!

Das neue iPhone – 6s – ist da. Und mit ihm die Warteschlangen rund um den Globus. In Hamburg standen mehrere hundert Menschen schon im Morgengrauen

Sie lesen gerade:

6s - es ist ein..... iPhone!

Schriftgrösse Aa Aa

Das neue iPhone – 6s – ist da. Und mit ihm die Warteschlangen rund um den Globus. In Hamburg standen mehrere hundert Menschen schon im

Meinung

...ist vielleicht ein bisschen egoistisch, aber das muss jetzt sein

Morgengrauen vor dem Apple Store, um eines der neuen Mobiltelefone zu ergattern. Unter den
Wartenden sahen Beobachter auffallend viele
Osteuropäer.

In Europa werden die beiden neuen iPhone-Modelle 6s und 6s Plus zunächst nur Deutschland, Frankreich und Großbritannien verkauft. Interessenten in Polen, Russland oder anderen Ländern weichen erfahrungsgemäß auf einen Graumarkt aus. Analysten rechnen mit bis zu 13 Millionen Verkäufen am ersten Wochenende.

Cory aus Los Angeles:

“Ich will einfach der erste sein, jetzt gleich, ist vielleicht ein bisschen egoistisch, aber das muss jetzt sein, trotz Schlange. Ich warte und kriege es jetzt.”

Joeri aus Belgien:

“Ich meine, wenn ich mein iPhone immer wieder gegen ein neues austausche, dann kommt das gar nicht sooo teuer. Ich verkaufe das alte iPhone, das geht für 500, 600 Euro weg und dann kann man ein neues kaufen.”

In den Handel kommen zwei Modelle, das iPhone 6s und das 6s Plus. Sie sind mit 143 und 192 Gramm 14 und 20 Gramm schwerer als ihre Vorgänger. Höherwertige Materialien wiegen mehr und die Technik für das druckempfindliche Display, das bei Apple 3D heisst. Der Preis: Von 639 Euro an aufwärts.

su mit Reuters