Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Verhaltene Reaktion unter Kurden auf Türkei-Wahl

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Verhaltene Reaktion unter Kurden auf Türkei-Wahl

<p>Bei der kurdischen Bevölkerung in der Türkei sind die Reaktionen verhalten. Die <span class="caps">HDP</span> hat Stimmen eingebüßt, ist aber weiter im Parlament vertreten.</p> <p>Das allerdings konnte im Gegensatz zur letzten Wahl im Sommer nicht verhindern, dass die Regierungspartei <span class="caps">AKP</span> künftig wieder ungefährdet alleine regieren kann.</p> <p>“Die haben gesagt, dass jetzt Schluss ist mit dem kurdischen Friedensprozess”, meint ein Mann im kurdisch geprägten Diyarbakir. “Die Friedensgespräche müssen aber sofort wieder beginnen.”</p> <p>Letzte Nacht kam es in Diyarbakir vereinzelt zu Zusammenstößen zwischen Polizei und aufgebrachten Menschen. Die Auseinandersetzungen flauten aber schnell wieder ab.</p>