Eilmeldung

Eilmeldung

Irakische Soldaten nehmen IS-Hochburg Ramadi ein

Irakische Sicherheitskräfte haben nach eigenen Angaben die IS-Hochburg Ramadi im Westen des Landes größtenteils unter Kontrolle gebracht. Iraks Armee

Sie lesen gerade:

Irakische Soldaten nehmen IS-Hochburg Ramadi ein

Schriftgrösse Aa Aa

Irakische Sicherheitskräfte haben nach eigenen Angaben die IS-Hochburg Ramadi im Westen des Landes größtenteils unter Kontrolle gebracht. Iraks Armee setzt für die Straßenkämpfe in Ramadi spezielle Anti-Terror-Kräfte ein. Ein irakischer Soldat sagt: “In wenigen Tagen werden wir Ramadi befreit haben. Wir sind schon ganz nah. Wir haben viele IS-Kämpfer getötet. Wir haben Scharfschützen auf Dächern in Ramadi. Ramadi ist bald befreit.”

Luftangriffe der US-geführten internationalen Koalition unterstützen die Offenisve. Nach einer Schätzung des US-Pentagons sollen sich in der strategisch wichtigen Stadt noch 250 bis 350 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aufhalten. Sie verteidigen ihre Position unter anderem mit Selbstmordattentätern.