Eilmeldung

Eilmeldung

Hunderte Frauen demonstrieren in Köln gegen sexuelle Übergriffe

Hunderte Frauen haben vor dem Kölner Dom gegen sexuelle Übergriffe demonstriert. Die Teilnehmerinnen trugen Plakate mit Aufschriften wie “Keine

Sie lesen gerade:

Hunderte Frauen demonstrieren in Köln gegen sexuelle Übergriffe

Schriftgrösse Aa Aa

Hunderte Frauen haben vor dem Kölner Dom gegen sexuelle Übergriffe demonstriert. Die Teilnehmerinnen trugen Plakate mit Aufschriften wie “Keine Gewalt gegen Frauen” oder “Wir wollen uns unbeschwert bewegen bei Tag und Nacht”.

Teilnehmerin Ina Wolf unterstrich: “Es geht darum, dass wir frei umhergehen können, dass es kein victim-bashing gibt, dass Frauen ausgenutzt werden, dass endlich mal Sexismus und sexuelle Gewalt in dieser Gesellschaft als Thema ankommen, und zwar egal von wem.”

Demonstrantin Anja Stiel fügt hinzu: “Ich bin hier, weil ich ein Zeichen setzen möchte für eine friedfertige Gesellschaft, in denen alle Menschen Frauen wie Männer sicher und freudvoll durch die Gegend gehen können. Das ist eben in der Silvesternacht nicht passiert. Dafür muss man ein Zeichen setzen.”

Zu der Aktion hatte eine Frauengruppe im Internet aufgerufen. Die Zahl der Anzeigen in der Silvesternacht in Köln ist inzwischen auf über 170 gestiegen.