Eilmeldung

Sie lesen gerade:

UEFA wählt Platini-Nachfolger erst im September - Van Praag tritt an

Sport

UEFA wählt Platini-Nachfolger erst im September - Van Praag tritt an

Werbung

Die UEFA spielt in ihrer Führungskrise auf Zeit und wird erst zwei Monate nach der Fußball-EM den Nachfolger des gesperrten Präsidenten Michel Platini wählen.

Die 55 Mitgliedsverbände sollen bei einem Kongress am 14. September in Athen den neuen Chef der Europäischen Fußball-Union bestimmen.

Als erster Anwärter erklärte wie erwartet der niederländische Verbandspräsident Michael van Praag seine Absicht zur Kandidatur.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel