Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Albanische Fans feiern friedlich in Marseille

welt

Albanische Fans feiern friedlich in Marseille

Werbung

Vor dem Anpfiff der Begegnung gegen EM-Gastgeber Frankreich haben albanische Fans haben mit Musik und guter Laune friedlich am alten Hafen von Marseille gefeiert. Immer wieder mischten sich auch Anhänger der Équipe tricolore unter die feiernden Albaner.

“Wir erwarten ein schönes Spektakel und vor allem einen albanischen Sieg”, sagte Albanien-Fan Agon.

“Sie sollen möglichst gut spielen. Nicht aggressiv. Möge der Beste gewinnen. Und das wird Albanien sein”, hofft Mulsrme.

Am Wochenende war Marseille noch Schauplatz von schweren Krawallen geworden.

Clement reist seit 1982 mit der Nationalmannschaft. Für ihn ist es das 229. Spiel und die sechste EM.

“Für mich ist es eine Tradition, die Mannschaft zu begrüßen und ihnen im Hotel Glück zu wünschen. Normalerweise gehen die Spieler vor einem Spiel spazieren. Aber in der gegenwärtigen Sicherheitslage und dem Terrorrisiko, ist das nicht der Fall. Aber das ist kein Problem. Wir sind hier, um die Blauen anzufeuern”, sagt Clement.

Das französische Team kann mit einem Sieg bereits den Einzug in das Achtelfinale klarmachen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel