Eilmeldung

Bemannte Raumfahrt

News

Obamas Traum: Menschen auf dem Mars vor 2030

Die USA wollen bis spätestens 2030 Menschen zum Mars schicken und wieder sicher zurückbringen.

Die USA wollen bis spätestens 2030 Menschen zum Mars schicken und wieder sicher zurückbringen.

News

SpaceX-Rakete zurück auf der Erde

Eine Rakete des Raumfahrtkonzerns SpaceX ist sicher in Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida gelandet. Der Flugkörper vom Typ Falcon-9 hatte einen

Eine Rakete des Raumfahrtkonzerns SpaceX ist sicher in Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida gelandet. Der Flugkörper vom Typ Falcon-9 hatte einen

Science_technology

Starshot Mission: Per Miniraumschiff in neue Galaxien

So könnte die Zukunft der interstellaren Raumfahrtforschung aussehen: winzige Minisonden, die mit Licht angetrieben werden und zu anderen Galaxien

So könnte die Zukunft der interstellaren Raumfahrtforschung aussehen: winzige Minisonden, die mit Licht angetrieben werden und zu anderen Galaxien

News

Premiere im Weltall: Aufblasbares Zimmer auf dem Weg zur ISS

Die private Raumfahrtfirma SpaceX hat erfolgreich eine Dragon-Kapsel zur Internationalen Raumstation geschickt. Die Versorgungskapsel wurde um 16 Uhr

Die private Raumfahrtfirma SpaceX hat erfolgreich eine Dragon-Kapsel zur Internationalen Raumstation geschickt. Die Versorgungskapsel wurde um 16 Uhr

Science_technology

Bald ein Dorf auf dem Mond?

Der Chef der Europäischen Weltraumorganisation, ESA, will ein Dorf auf dem Mond bauen. Wir haben uns im Europäischen Astronautenzentrum in Köln mit Menschen getroffen, die diesen kühnen Plan vielleich

Der Chef der Europäischen Weltraumorganisation, ESA, will ein Dorf auf dem Mond bauen. Wir haben uns im Europäischen Astronautenzentrum in Köln mit Menschen getroffen, die diesen kühnen Plan vielleich

Nocomment

Erster Weltraumspaziergang

Die beiden Astronauten Scott Kelly und Kjell Lindgren verlassen die Internationale Raumstation ISS für Wartungsarbeiten an einem Roboterarm. Außerdem

Die beiden Astronauten Scott Kelly und Kjell Lindgren verlassen die Internationale Raumstation ISS für Wartungsarbeiten an einem Roboterarm. Außerdem

News

Virgin Galactic arbeitet an zweitem "SpaceShipTwo"

Das Unternehmen Virgin Galactic arbeitet auch nach dem Testflug, bei dem am Freitag ein Pilot ums Leben kam, weiterhin an einem zweiten

Das Unternehmen Virgin Galactic arbeitet auch nach dem Testflug, bei dem am Freitag ein Pilot ums Leben kam, weiterhin an einem zweiten

News

SpaceShipTwo-Absturz: Verdacht auf menschliches Versagen

Die US-Behörde für Transportsicherheit NTSB geht weiterhin davon aus, dass menschliches Versagen schuld am Absturz des Virgin Galactic SpaceShipTwo

Die US-Behörde für Transportsicherheit NTSB geht weiterhin davon aus, dass menschliches Versagen schuld am Absturz des Virgin Galactic SpaceShipTwo

Business

Nach Raumflugzeug-Absturz: Eine ganze Branche bangt

Touristen ins Weltall zu bringen – diese Aussicht hat eine ganz neue Industrie entstehen lassen. Doch mit dem Absturz eines Raumflugzeuges der Firma

Touristen ins Weltall zu bringen – diese Aussicht hat eine ganz neue Industrie entstehen lassen. Doch mit dem Absturz eines Raumflugzeuges der Firma

News

Nach Absturz: Weltraumtourismus soll weitergehen

Auch nach dem Absturz des Raumflugzeugs “SpaceShipTwo” will das Unternehmen Virgin Galactic mit seinem Weltraumtourismus-Projekt weitermachen

Auch nach dem Absturz des Raumflugzeugs “SpaceShipTwo” will das Unternehmen Virgin Galactic mit seinem Weltraumtourismus-Projekt weitermachen

News

Private Raumfahrt: Ein Toter bei Absturz von "SpaceShipTwo"

Rückschlag für den Weltraumtourismus: Das private Raumflugzeug “SpaceShip Two” des britischen Milliardärs Richard Branson ist bei einem Testflug

Rückschlag für den Weltraumtourismus: Das private Raumflugzeug “SpaceShip Two” des britischen Milliardärs Richard Branson ist bei einem Testflug

News

Privates Raumschiff bei Testflug abgestürzt

Das private Raumflugzeug «SpaceShip Two» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Dabei kam mindestens ein Mensch ums Leben

Das private Raumflugzeug «SpaceShip Two» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Dabei kam mindestens ein Mensch ums Leben

News

Mars-Besuch als Selbstmordkommando - das Dilemma der Fatwa

Sie sollen zum Mars fliegen um dort eine Siedlung aufzubauen, finanziert als interplanetarisches Reality-TV-Ereignis. 200.000 Menschen bewarben sich

Sie sollen zum Mars fliegen um dort eine Siedlung aufzubauen, finanziert als interplanetarisches Reality-TV-Ereignis. 200.000 Menschen bewarben sich

News

Raumsonde Rosetta ist aufgewacht

Die Raumsonde Rosetta ist nach knapp tausend Tagen aus dem Tiefschlaf aufgewacht und hat ein Lebenszeichen ans Kontrollzentrum in Darmstadt

Die Raumsonde Rosetta ist nach knapp tausend Tagen aus dem Tiefschlaf aufgewacht und hat ein Lebenszeichen ans Kontrollzentrum in Darmstadt

News

Weihnachtsgeschenke und Ameisen für die ISS-Astronauten

Der private Raumtransporter “Cygnus” ist erfolgreich an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Der Frachter des US-Unternehmens Orbital

Der private Raumtransporter “Cygnus” ist erfolgreich an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Der Frachter des US-Unternehmens Orbital

News

Entdeckungstour in der Milchstraße

Die größte und modernste Weltraumkamera aller Zeiten ist ins All gestartet. Die Europäische Raumfahrtagentur (ESA) will mit ihrem neuen Teleskop eine

Die größte und modernste Weltraumkamera aller Zeiten ist ins All gestartet. Die Europäische Raumfahrtagentur (ESA) will mit ihrem neuen Teleskop eine

News

Gaia bricht zur Vermessung der Milchstraße auf

Am Vormittag will die Europäische Raumfahrtagentur ESA ihr Weltraumteleskop Gaia ins All befördern. An Bord einer russischen Sojus-Rakete solle es

Am Vormittag will die Europäische Raumfahrtagentur ESA ihr Weltraumteleskop Gaia ins All befördern. An Bord einer russischen Sojus-Rakete solle es

News

Der Mond bekommt Besuch aus China

Die Chinesen auf dem Weg zum Mond. Ihre nach einer Mondfee benannte Sonde ist gut auf dem Erdtrabanten angekommen. Ab einer Höhe von hundert Metern

Die Chinesen auf dem Weg zum Mond. Ihre nach einer Mondfee benannte Sonde ist gut auf dem Erdtrabanten angekommen. Ab einer Höhe von hundert Metern

Nocomment

Olympische Fackel im All

Eine Raumfähre mit drei Astronauten an Bord hat erfolgreich an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Damit sind jetzt sechs Mann auf dem

Eine Raumfähre mit drei Astronauten an Bord hat erfolgreich an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Damit sind jetzt sechs Mann auf dem

News

Mission Impossible: Atlantikflug mit 370 Ballons abgebrochen

Er wollte mit 370 Heliumballons den Atlantik überqueren: Der Amerikaner Jonathan Trappe musste seine Reise allerdings bereits nach zwölf Stunden

Er wollte mit 370 Heliumballons den Atlantik überqueren: Der Amerikaner Jonathan Trappe musste seine Reise allerdings bereits nach zwölf Stunden

News

Nach 166 Tagen im All wieder auf der Erde

Die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS sind am frühen Mittwochmorgen nach 166 Tagen im Weltraum in Kasachstan gelandet. Die

Die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS sind am frühen Mittwochmorgen nach 166 Tagen im Weltraum in Kasachstan gelandet. Die

Science_technology

Schweben im Weltall

Im Mai 2013 verursachte ein schweres Leck am Kühlsystem einen Notfall auf der Internationalen Raumstation ISS. Es gab nur einen Weg, um das Problem

Im Mai 2013 verursachte ein schweres Leck am Kühlsystem einen Notfall auf der Internationalen Raumstation ISS. Es gab nur einen Weg, um das Problem

News

Rätselraten um Wasser im Helm geht weiter

Das Wasser stand Luca Parmitano nicht bis zum Hals, sondern bis zu den Ohren. Im Helm, wohlgemerkt. Zwar ist der italienische Astronaut unversehrt

Das Wasser stand Luca Parmitano nicht bis zum Hals, sondern bis zu den Ohren. Im Helm, wohlgemerkt. Zwar ist der italienische Astronaut unversehrt

News

Singender Astronaut geht in Rente

Der Kanadier Chris Hadfield wird der Raumfahrt den Rücken kehren. Nach 35 Jahren als Pilot und Astronaut wolle nun in Rente gehen. Einer breiten

Der Kanadier Chris Hadfield wird der Raumfahrt den Rücken kehren. Nach 35 Jahren als Pilot und Astronaut wolle nun in Rente gehen. Einer breiten