Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Drohender Brexit: Börsen auf Talfahrt - Pfund bricht ein

welt

Drohender Brexit: Börsen auf Talfahrt - Pfund bricht ein

Werbung

Der nach dem Brexit-Referendum drohende EU-Austritt Großbritanniens hat die Börse in Tokio auf Talfahrt geschickt. Der Nikkei-Index fiel zwischenzeitig um etwa fünf Prozent. Unmittelbar nach Eröffnung der Börse hatte er um 0,9 Prozent zugelegt. Der breit gefasste Topix büßte ebenfalls rund drei Prozent ein. Auch in Australien und Südkorea fielen die Werte.

Auch das britische Pfund reagierte mit einem drastischen Fall. Es sank zwischenzeitig auf unter 1,35 US-Dollar und damit auf den niedrigsten Stand seit 30 Jahren.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel