Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Die Suche nach dem nächsten Präsidenten des Europaparlaments hat begonnen


Redaktion Brüssel

Die Suche nach dem nächsten Präsidenten des Europaparlaments hat begonnen

Martin Schulz hat bestätigt, von dem Posten im Januar nächsten Jahres abzutreten. Der deutsche Sozialdemokrat will sich nun vielmehr in die nationale Politik wagen.
Seine Nachfolge ist offen.

Und: die Ukraine rückt der Europäischen Union wieder ein Stückchen näher. Beim EU-Ukraine-Gipfel am Donnerstag lobten die Präsidenten des Europäischen Rates und der Kommission die Reformen der Regierung in Kiev.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

Redaktion Brüssel

Trotz Gipfeloptimismus: Ukraine muss auf EU-Visafreiheit noch warten