Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Amazon stellt ein


unternehmen

Amazon stellt ein

Amazon will 2017 über 2.000 neue Vollzeitstellen in Deutschland schaffen, für Berufseinsteiger und Profis mit unterschiedlichen Qualifikationen.

In Europa sollen es im Jahr 2017 rund neue 15.000 Jobs werden, davon 5.000 in Großbritannien, 1.500 in Frankreich, auch in Rumänien ist offenbar eine Expansion geplant. Amazon ist in Europa mit mehr als 100 Niederlassungen vertreten, darunter Logistikzentren, Verkäufer- und Kundendienstzentren, AWS Rechenzentren und ein europaweites Netzwerk von 15 Forschungs- und Entwicklungsabteilungen (für Webseiten, Apps, digitale Medien, Geräte, Software wie zum Beispiel Spracherkennungstechnologien, Prime Air und Cloud Services.

Der Konzern hat wegen seiner ambitionierten Wachstumspläne mit einem großen Cloud-Geschäft und neuen Produkten wie der digitalen Sprachassistentin Alexa einen hohen Bedarf an Fachleuten.

Amnazon hatte 2016 weltweit gut 300.000 Mitarbeiter.

su mit Reuters

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

unternehmen

Kraft Heinz verliert Appetit auf Unilever