Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Schock-Video: Mann von "fliegendem" Autoreifen niedergestreckt


welt

Schock-Video: Mann von "fliegendem" Autoreifen niedergestreckt

Eine Überwachungskamera hat den Moment im Video festgehalten.

Ein Mann, der laut Berichten aus Brasilien Roberto Carlos Fernandes heißt, wird in der Umgebung eines Autoreifenhändlers in Ipatina im Osten des Landes niedergestreckt – von einem durch die Luft fliegenden Autoreifen.

Das 50 Jahre alte Mann erlitt Brüche im Brustbereich und im Gesicht. Sein Zustand wurde vom Krankenhaus später als stabil bezeichnet.

Woher genau der Autoreifen geflogen kam, stand zunächst nicht fest. Offenbar wurde in der Nähe ein Lastwagen mit Reifen beladen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

welt

Was der Jetset-Lifestyle der Familie Trump kostet