Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Bastian Schweinsteiger beginnt neues Kapitel in den USA


Sport

Bastian Schweinsteiger beginnt neues Kapitel in den USA

Weltmeister Bastian Schweinsteiger ist in den USA angekommen. Sein neuer Verein Chicago Fire setzt große Hoffnungen in den Superstar.

Zunächst ein Jahr will er nun in Chicago bleiben und dabei gutes Geld verdienen. Die Führung seines neuen Klubs, der eher im Mittelfeld der Eastern Conference dümpelt, verspricht sich von dem berühmten Spieler eine Initialzündung für das ganze Team.

Nicht einmal 24 Stunden nach seiner Landung trainierte Schweinsteiger mit seinen neuen Mannschaftskollegen und absolvierte seine erste Übungseinheit.

Sein erstes Spiel in der nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer könnte er bereits an diesem Samstag absolvieren, sein Team spielt gegen Montreal Impact.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Sport

Olympische Winterspiele 2018: Eishockey-Weltverband IIHF übernimmt Kosten für NHL Spieler