Eilmeldung

Eilmeldung

Ausstellung "Custom Revolution" Los Angeles: Die coolsten Bikes der Welt

Sie lesen gerade:

Ausstellung "Custom Revolution" Los Angeles: Die coolsten Bikes der Welt

Ausstellung "Custom Revolution" Los Angeles: Die coolsten Bikes der Welt
Schriftgrösse Aa Aa

Im Petersen Automotive Museum in Los Angeles, einem der größten Automobilmuseen der Welt, dreht sich ausnahmsweise alles um zwei Räder.

Die aktuelle Ausstellung heißt "Custom Revolution" und präsentiert 24 verschiedene Motorräder, der einflussreichsten und innovativsten Bikebauer der letzten 10 Jahre. Dazu Paul d´Orleans, Kurator und Motorradhistoriker:

"Es ist eine Art Renaissance der Motorradkultur. In den 70er Jahren gab es die große Blüte der Motorräder. Das war die Zeit von "Easy Rider". Dann war die Zeit irgendwie vorbei. Jetzt gibt es eine echte Wiedergeburt und eine große Begeisterung für Motorräder".

Das Museum will das globale Phänomen der Custom-Bike-Herstellung feiern. Die Ausstellung ist noch bis März nächsten Jahres, im Petersen Automotive Museum in Los Angeles, zu sehen.

Mehr dazu Cult