Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Nach Brexit: Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) zieht nach Amsterdam

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Nach Brexit: Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) zieht nach Amsterdam

<p>Die Europäische Arzneimittel-Agentur <span class="caps">EMA</span> zieht nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU von London nach Amsterdam.</p> <p>Damit setzte sich die niederländische Hauptstadt in einer Stichwahl gegen Mailand durch.</p> <p>Die <span class="caps">EMA</span>, eine Agentur der Europäischen Union, ist für die Beurteilung und Überwachung von Arzneimitteln zuständig.</p> <p>Auch Bonn hatte sich als neuer Sitz der Medizinaufsicht beworben, schied aber in der ersten Runde in einer geheimen Abstimmung in Brüssel aus.</p> <p>Nach der Zukunft der Arzneimittelagentur <span class="caps">EMA</span> sollte am Montagabend in Brüssel auch die der europäischen Bankenaufsichtsbehörde <span class="caps">EBA</span> geklärt werden.</p> <p>Beide Behörden sollen den Angaben nach so schnell wie möglich in eines der 27 verbleibenden EU-Länder umgesiedelt werden.</p>