Eilmeldung

jemen

News

Mehr US-Angriffe auf Al-Kaida im Jemen

Die USA haben nach eigenen Angaben seit Mitte vergangener Woche vermehrt Al-Kaida-Positionen im Jemen bombardiert.

Die USA haben nach eigenen Angaben seit Mitte vergangener Woche vermehrt Al-Kaida-Positionen im Jemen bombardiert.

News

Jemens Kinder: Hunger, Heirat, als Soldaten missbraucht

Ein neuer UNICEF-Bericht zeichnet ein erschütterndes Bild. Eine halbe Million Kinder sind unterernährt, mehr als 1.000 wurden 2016 getötet.

Ein neuer UNICEF-Bericht zeichnet ein erschütterndes Bild. Eine halbe Million Kinder sind unterernährt, mehr als 1.000 wurden 2016 getötet.

News

USA fliegen Luftangriffe im Jemen

Ziele sind al-Kaida-Stellungen. Die Menschen in der Hauptstadt protestieren gegen den Krieg.

Ziele sind al-Kaida-Stellungen. Die Menschen in der Hauptstadt protestieren gegen den Krieg.

News

Hungersnot im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Im Bürgerkriegsland Jemen droht eine Hungersnot. Hilfsorganisationen haben so gut wie keinen Zugang mehr und können die dringend benötigten Lebensmittel den Menschen nicht bringen.

Im Bürgerkriegsland Jemen droht eine Hungersnot. Hilfsorganisationen haben so gut wie keinen Zugang mehr und können die dringend benötigten Lebensmittel den Menschen nicht bringen.

News

Jemen: Huthi-Rebellen greifen saudisches Kriegsschiff an

Vor der jemenitischen Küste haben offenbar Huthi-Rebellen einen Selbstmordanschlag auf ein saudisches Kriegsschiff verübt. Dabei wurden zwei Besatzungsmitglieder getötet.

Vor der jemenitischen Küste haben offenbar Huthi-Rebellen einen Selbstmordanschlag auf ein saudisches Kriegsschiff verübt. Dabei wurden zwei Besatzungsmitglieder getötet.

News

Krieg im Jemen: 1400 Kinder getötet

Seit dem Beginn der Luftangriffe einer von Saudi-Arabien geführten Koalition im Bürgerkriegsland Jemen sind fast 1400 Kinder getötet worden.

Seit dem Beginn der Luftangriffe einer von Saudi-Arabien geführten Koalition im Bürgerkriegsland Jemen sind fast 1400 Kinder getötet worden.

News

Jemen-Krieg: Zivilisten bei Luftangriff getötet

Im Nordwesten des Jemen sind bei einem Luftangriff des Militärbündnisses unter Leitung Saudi-Arabiens zwölf Zivilisten getötet worden.

Im Nordwesten des Jemen sind bei einem Luftangriff des Militärbündnisses unter Leitung Saudi-Arabiens zwölf Zivilisten getötet worden.

News

Jemen: 48-stündige Feuerpause hält offenbar mit Einschränkungen

Ab Samstag sollen für zwei Tage die Waffen schweigen. Es ist bereits der sechste Anlauf. Die Hoffnungen auf Fortschritte, über humanitäre Hilfe hinaus, sind gering.

Ab Samstag sollen für zwei Tage die Waffen schweigen. Es ist bereits der sechste Anlauf. Die Hoffnungen auf Fortschritte, über humanitäre Hilfe hinaus, sind gering.

News

Jemen: Gefechte und Hoffnung auf eine Feuerpause

Der Bürgerkrieg im Jemen dauert seit knapp zwei Jahren an. Eine von den USA vermittelte Feuerpause könnte zu einer Verschnaufpause führen, doch Experten dämpfen die Hoffnungen.

Der Bürgerkrieg im Jemen dauert seit knapp zwei Jahren an. Eine von den USA vermittelte Feuerpause könnte zu einer Verschnaufpause führen, doch Experten dämpfen die Hoffnungen.

News

Jemen: Bomben gegen Zivilisten - UN warnt vor Hungersnot

Die jemenitische Stadt Saada, anderthalb Jahre nach dem Beginn der von Saudi-Arabien angeführten Luftoffensive: Die Provinzhauptstadt im Nordwesten des Landes besteht fast nur noch aus…

Die jemenitische Stadt Saada, anderthalb Jahre nach dem Beginn der von Saudi-Arabien angeführten Luftoffensive: Die Provinzhauptstadt im Nordwesten des Landes besteht fast nur noch aus…

News

Im Jemen schweigen die Waffen

Im Jemen ist um Mitternacht Ortszeit der Waffenstillstand in Kraft getreten. Er soll zunächst 72 Stunden dauern.

Im Jemen ist um Mitternacht Ortszeit der Waffenstillstand in Kraft getreten. Er soll zunächst 72 Stunden dauern.

News

Jemen: Bürgerkriegsparteien vereinbaren Waffenstillstand

Die Bürgerkriegsparteien haben sich auf einen Waffenstillstand verständigt. Er soll am Donnerstag um 0 Uhr Ortszeit in Kraft treten. Dies teilte der UN-Sonderbeauftragte für den Jemen in New York mit.

Die Bürgerkriegsparteien haben sich auf einen Waffenstillstand verständigt. Er soll am Donnerstag um 0 Uhr Ortszeit in Kraft treten. Dies teilte der UN-Sonderbeauftragte für den Jemen in New York mit.

News

Raketenangriff auf Zerstörer vor Jemen: US-Marine schlägt zurück

Nachdem einer ihrer Zerstörer im Roten Meer zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen mit Raketen beschossen worden ist, hat die US-Marine in der Nacht zum Donnerstag drei Radar-Anlagen an der Küste de

Nachdem einer ihrer Zerstörer im Roten Meer zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen mit Raketen beschossen worden ist, hat die US-Marine in der Nacht zum Donnerstag drei Radar-Anlagen an der Küste de

News

Verheerender Luftangriff im Jemen: UNO fordert Untersuchung

Nach dem verheerenden Luftangriff auf eine Trauerfeier in Sanaa am Samstag mehren sich die Forderungen nach einer internationalen Untersuchung mutmaßlicher Kriegsverbrechen im Jemen.

Nach dem verheerenden Luftangriff auf eine Trauerfeier in Sanaa am Samstag mehren sich die Forderungen nach einer internationalen Untersuchung mutmaßlicher Kriegsverbrechen im Jemen.

News

Jemen: Scharfe Kritik an Saudi-Arabien nach Trauerfeier-Angriff

Kaum jemand zweifelt daran, dass Angriffe auf Märkte oder Hochzeiten im Jemen auf das Konto einer saudischen Koalition gehen. Mit dem Bombardement einer Trauerfeier erreicht die Gewalt einen neuen Höh

Kaum jemand zweifelt daran, dass Angriffe auf Märkte oder Hochzeiten im Jemen auf das Konto einer saudischen Koalition gehen. Mit dem Bombardement einer Trauerfeier erreicht die Gewalt einen neuen Höh