Eilmeldung

futuris

Aktuelle Nachrichten und Video-Reportagen über die führenden wissenschaftlichen und technologischen Forschungsprogramme in Europa, alles als Video on Demand

Mit Unterstützung von

futuris Archiv

Science_technology

Wenn der Roboter Erdbeben-Opfer aus den Trümmern zieht

Er hat die Gestalt eines Menschen, er läuft wie ein Mensch – und in Zukunft wird er vielleicht bei gefährlichen Katastropheneinsätzen den Menschen ersetzen.

Er hat die Gestalt eines Menschen, er läuft wie ein Mensch – und in Zukunft wird er vielleicht bei gefährlichen Katastropheneinsätzen den Menschen ersetzen.

Science_technology

Besserer Schutz für Frühgeborene gegen Hirnschäden

In Mailand und Kopenhagen wird eine neue Methode getestet, um den Blut- und Sauerstofffluss im Hirn von Frühchen zu messen und damit Hirnschädigungen besser vorbeugen zu können.

In Mailand und Kopenhagen wird eine neue Methode getestet, um den Blut- und Sauerstofffluss im Hirn von Frühchen zu messen und damit Hirnschädigungen besser vorbeugen zu können.

Science_technology

Medizin und Kosmetik ohne Tierversuche

Mit Bioverfahrenstechnik geschaffene menschliche Gewebe wie Hirnzellen oder Haut sollen dabei helfen, Tierversuche zu vermeiden.

Mit Bioverfahrenstechnik geschaffene menschliche Gewebe wie Hirnzellen oder Haut sollen dabei helfen, Tierversuche zu vermeiden.

Science_technology

Die Mahlzeit von morgen

“Die Natur und die traditionelle Landwirtschaft konnten unsere Vorfahren ernähren.

“Die Natur und die traditionelle Landwirtschaft konnten unsere Vorfahren ernähren.

Science_technology

So sollen Schiffe umweltfreundlicher gemacht werden

Schiffe sollen umweltschonender werden und gleichzeitig sicher bleiben. Europäische Forscher arbeiten daran, die richtige Balance zu finden.

Schiffe sollen umweltschonender werden und gleichzeitig sicher bleiben. Europäische Forscher arbeiten daran, die richtige Balance zu finden.

Science_technology

Mit dem Luftschiff auf der Suche nach Flüchtlingsbooten

Premiere an der Forschungsstation im norditalienischen Ispra am Lago Maggiore: Radar-Spezialisten und Heißluftballon-Experten testen zum ersten Mal einen neuen, hier entwickelten Zeppelin-Prototyp in

Premiere an der Forschungsstation im norditalienischen Ispra am Lago Maggiore: Radar-Spezialisten und Heißluftballon-Experten testen zum ersten Mal einen neuen, hier entwickelten Zeppelin-Prototyp in

Science_technology

Erdbebensicher bauen mit intelligenten Textilien

Funktionale "intelligente" Textilien können den konventionellen Baustoffen zugefügt werden, um Gebäude und Straßen erdbeben- und erdrutschsicherer zu machen. Das europäische Forschungsprojekt Multitex

Funktionale "intelligente" Textilien können den konventionellen Baustoffen zugefügt werden, um Gebäude und Straßen erdbeben- und erdrutschsicherer zu machen. Das europäische Forschungsprojekt Multitex

Science_technology

Bergbau in der Tiefsee: Risiken und Nebenwirkungen

Unter dem Meeresboden liegen noch fast unberührt wertvolle Bodenschätze verborgen: Metalle wie Eisen, Nickel, Kobalt oder Kupfer, die zum Beispiel bei der Herstellung von elektronischen Geräten sehr g

Unter dem Meeresboden liegen noch fast unberührt wertvolle Bodenschätze verborgen: Metalle wie Eisen, Nickel, Kobalt oder Kupfer, die zum Beispiel bei der Herstellung von elektronischen Geräten sehr g