Schließen
Login
Bitte tragen Sie Ihre Logindaten ein

Skip to main content

REPORTER - 29/08 11:03 CET

Ein Schlüssel zur verlorenen Heimat

Ein Schlüssel zur verlorenen Heimat

Spanien 1492. Die katholischen Könige erlassen den Befehl zur Vertreibung der Juden – sie zwingen sie zum Katholizismus zu konvertieren oder das Land zu verlassen. Die Menschen, die gingen, wurden sephardische Juden genannt. Sepharad ist der hebräische Ausdruck für die Landschaft aus der sie vertrieben wurden. Sie nahmen als…