Eilmeldung

Humanitäre Krise

Europe

Start für das Europäische Solidaritätskorps

Junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren können sich ab diesem Mittwoch für das Europäische Solidaritätskorps registrieren.

Junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren können sich ab diesem Mittwoch für das Europäische Solidaritätskorps registrieren.

News

Aleppo: Winter verschärft die Lage der Zivilisten

Die Bevölkerung flieht vor den Gefechten, die Hilfsorganisationen versuchen, die Menschen mit dem Nötigsten zu versorgen.

Die Bevölkerung flieht vor den Gefechten, die Hilfsorganisationen versuchen, die Menschen mit dem Nötigsten zu versorgen.

Nocomment

Aleppo: Menschen fliehen vor vorrückenden Regierungstruppen

Videoaufnahmen, die in soziale Netzwerke eingestellt wurden, zeigen offenbar, wie mehrere tausend Bewohner des von den Rebellen kontrollierten Ostteil Aleppos vor den vorrückenden syrischen Regierungs

Videoaufnahmen, die in soziale Netzwerke eingestellt wurden, zeigen offenbar, wie mehrere tausend Bewohner des von den Rebellen kontrollierten Ostteil Aleppos vor den vorrückenden syrischen Regierungs

Europe

Syrien: In Aleppo ist kein Krankenhaus mehr im Betrieb

Das Regime in Damaskus und seine Unterstützer, allen voran Russland und Iran, nutzen die politische Großwetterlage, um den syrischen Rebellen eine entscheidende Niederlage…

Das Regime in Damaskus und seine Unterstützer, allen voran Russland und Iran, nutzen die politische Großwetterlage, um den syrischen Rebellen eine entscheidende Niederlage…

News

Aleppo: Tausende fliehen aus Rebellengebieten

Mehrere Tausend Zivilisten sind aus Gebieten im Osten Aleppos, die noch von Rebellen gehalten werden, in die von der syrische Armee eroberten Gebiete geflohen.

Mehrere Tausend Zivilisten sind aus Gebieten im Osten Aleppos, die noch von Rebellen gehalten werden, in die von der syrische Armee eroberten Gebiete geflohen.

News

Ausschreitungen im größten Flüchtlingszentrum in Bulgarien

Flüchtlinge in Bulgariens größtem Aufnahmezentrum haben gewaltsam gegen eine nach Erkrankungen verhängte Ausgangssperre protestiert.

Flüchtlinge in Bulgariens größtem Aufnahmezentrum haben gewaltsam gegen eine nach Erkrankungen verhängte Ausgangssperre protestiert.

News

Jemen: 48-stündige Feuerpause hält offenbar mit Einschränkungen

Ab Samstag sollen für zwei Tage die Waffen schweigen. Es ist bereits der sechste Anlauf. Die Hoffnungen auf Fortschritte, über humanitäre Hilfe hinaus, sind gering.

Ab Samstag sollen für zwei Tage die Waffen schweigen. Es ist bereits der sechste Anlauf. Die Hoffnungen auf Fortschritte, über humanitäre Hilfe hinaus, sind gering.

News

Massenflucht aus Mossul erwartet

Seit Beginn der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul durch die irakischen Streitkräfte am 17.

Seit Beginn der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul durch die irakischen Streitkräfte am 17.

News

Griechenland: Flüchtlings-Unruhen auf der Insel Chios

Auf der griechischen Ägäis-Insel Chios ist es in der Nacht zu Donnerstag zu heftigen Ausschreitungen von Flüchtlingen gekommen.

Auf der griechischen Ägäis-Insel Chios ist es in der Nacht zu Donnerstag zu heftigen Ausschreitungen von Flüchtlingen gekommen.

News

Jemen: Bomben gegen Zivilisten - UN warnt vor Hungersnot

Die jemenitische Stadt Saada, anderthalb Jahre nach dem Beginn der von Saudi-Arabien angeführten Luftoffensive: Die Provinzhauptstadt im Nordwesten des Landes besteht fast nur noch aus…

Die jemenitische Stadt Saada, anderthalb Jahre nach dem Beginn der von Saudi-Arabien angeführten Luftoffensive: Die Provinzhauptstadt im Nordwesten des Landes besteht fast nur noch aus…

News

Neue russische Luftoffensive in Syrien

Moskau widerspricht Berichten über Bombardierungen der umkämpften syrischen Großstadt Aleppo.

Moskau widerspricht Berichten über Bombardierungen der umkämpften syrischen Großstadt Aleppo.

Nocomment

Unicef Sonderbotschafter Liam Neeson

Liam Neeson besuchte Jordanien im Namen der UNICEF und besuchte Gemeinden, die Flüchtlinge aufgenommen haben.

Liam Neeson besuchte Jordanien im Namen der UNICEF und besuchte Gemeinden, die Flüchtlinge aufgenommen haben.

News

Angriff auf Vorschule bei Damaskus: 6 Kinder getötet

Der Luftschlag verletzte mindestens 25 weitere Personen. Augenzeugen machen die syrische Armee dafür verantwortlich.

Der Luftschlag verletzte mindestens 25 weitere Personen. Augenzeugen machen die syrische Armee dafür verantwortlich.

News

Nach der Waffenruhe: weiter Kämpfe um Aleppo

Nach der vorübergehenden Aussetzung der Kampfhandlungen um Aleppo verbreiteten Rebellen und das syrische Militär am Samstag erneut Bilder von Luftangriffen auf die nordsyrische Stadt.

Nach der vorübergehenden Aussetzung der Kampfhandlungen um Aleppo verbreiteten Rebellen und das syrische Militär am Samstag erneut Bilder von Luftangriffen auf die nordsyrische Stadt.

News

Schlacht um Mossul: Regierungstruppen räumen letzte Hindernisse an der Südfront beiseite

Im Süden Mossuls haben die vorrückenden Regierungstruppen Hammam al-Alil angegriffen. Die 15 km südlich von Mossul am Tigris gelegene Ortschaft ist die letzte Stadt, die die Dschihadisten vor Mossul n

Im Süden Mossuls haben die vorrückenden Regierungstruppen Hammam al-Alil angegriffen. Die 15 km südlich von Mossul am Tigris gelegene Ortschaft ist die letzte Stadt, die die Dschihadisten vor Mossul n

News

Feuerpause für Korridore aus West-Aleppo

Russland will am Freitag tagsüber insgesamt acht Korridore für Rebellen, Zivilisten und Verwundete öffnen. Von dort sollen Soldaten und Wadden abgezogen werden.

Russland will am Freitag tagsüber insgesamt acht Korridore für Rebellen, Zivilisten und Verwundete öffnen. Von dort sollen Soldaten und Wadden abgezogen werden.

Nocomment

Irakische Zivilisten bei der Flucht aus Mossul

Während die ersten Trupps in die Stadt eindringen, sammeln die vorrückenden Einheiten immer wieder Familien und Flüchtlingsgruppen ein.

Während die ersten Trupps in die Stadt eindringen, sammeln die vorrückenden Einheiten immer wieder Familien und Flüchtlingsgruppen ein.

News

Arzt in Aleppo: Die Angst ist immer dabei

Ein syrischer Arzt, der in West-Aleppo arbeitet sprach mit euronews über seinen gefährlichen Alltag.

Ein syrischer Arzt, der in West-Aleppo arbeitet sprach mit euronews über seinen gefährlichen Alltag.

News

Erster Hilfstransport für Mossul im Nordirak eingetroffen

Mitarbeiter des Türkischen Roten Halbmonds und Freiwillige entluden in Erbil über 500 Tonnen Zelte, Kleidung und Lebensmittel.

Mitarbeiter des Türkischen Roten Halbmonds und Freiwillige entluden in Erbil über 500 Tonnen Zelte, Kleidung und Lebensmittel.

News

Versorgungsmängel in UNHCR-Camps bei Mossul

Als Folge der Kämpfe sieht das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR etwa eine Million Zivilisten in Gefahr, bis zu 700.000 Menschen könnten Hilfe benötigen.

Als Folge der Kämpfe sieht das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR etwa eine Million Zivilisten in Gefahr, bis zu 700.000 Menschen könnten Hilfe benötigen.