Eilmeldung

Volkswagen

Europe

Fast 30 Millionen "schmutzige" Diesel in Europa unterwegs

Bei rund 29 Millionen Dieselfahrzeugen, die in Europa zugelassen sind, ist der Schadstoffausstoß viel höher als von den Herstellern angegeben.

Bei rund 29 Millionen Dieselfahrzeugen, die in Europa zugelassen sind, ist der Schadstoffausstoß viel höher als von den Herstellern angegeben.

Business

VW-Ingenieur gibt jahrelange Abgas-"Verschwörung" zu

Ein Ingenieur der Volkswagen AG hat in den USA nach einer ersten Strafanzeige vor einem Gericht in Detroit seine Beteiligung am Diesel-Skandal zugegeben.

Ein Ingenieur der Volkswagen AG hat in den USA nach einer ersten Strafanzeige vor einem Gericht in Detroit seine Beteiligung am Diesel-Skandal zugegeben.

News

VW drohen auch in Europa Entschädigungsforderungen

Volkswagen hat nach Einschätzung von Verbraucherschützern seine europäischen Kunden im Abgas-Skandal nur unzureichend informiert.

Volkswagen hat nach Einschätzung von Verbraucherschützern seine europäischen Kunden im Abgas-Skandal nur unzureichend informiert.

Business

VW zahlt US-Autohändlern Entschädigungen

Der Volkswagenkonzern will seine Händler in den USA für die Folgen des Abgas-Skandals entschädigen.

Der Volkswagenkonzern will seine Händler in den USA für die Folgen des Abgas-Skandals entschädigen.

Business

VW-Lieferstopp trifft Zehntausende Mitarbeiter

Die Produktion bei Volkswagen wird durch den Lieferstopp zweier sächsischer Teilehersteller gehörig durcheinander gewirbelt.

Die Produktion bei Volkswagen wird durch den Lieferstopp zweier sächsischer Teilehersteller gehörig durcheinander gewirbelt.

Business

VW: Südkorea stoppt Verkauf von 80 Modellen

Das Umweltministerium in Südkorea hat die Zulassung für 80 Modelle von VW, Audi und Bentley zurückgezogen und stoppte so ihren Verkauf.

Das Umweltministerium in Südkorea hat die Zulassung für 80 Modelle von VW, Audi und Bentley zurückgezogen und stoppte so ihren Verkauf.

News

Rekordverleich: VW will rund $15 Milliarden an US-Kunden und Umweltbehörden zahlen

Der Abgasskandal wird den deutschen Autobauer Volkswagen in den USA voraussichtlich mehr als 14,7 Milliarden US-Dollar (13,5 Milliarden Euro) kosten – ein US-Rekord in Fällen dieser…

Der Abgasskandal wird den deutschen Autobauer Volkswagen in den USA voraussichtlich mehr als 14,7 Milliarden US-Dollar (13,5 Milliarden Euro) kosten – ein US-Rekord in Fällen dieser…

Business

VW: Machtlose Kleinaktionäre proben den Aufstand

Kleinaktionäre haben auf der – zweimal verschobenen – Hauptversammlung des vom Dieselskandal erschütterten Volkswagen-Konzerns den Aufstand geprobt – trotz so gut wie keiner Aussicht auf…

Kleinaktionäre haben auf der – zweimal verschobenen – Hauptversammlung des vom Dieselskandal erschütterten Volkswagen-Konzerns den Aufstand geprobt – trotz so gut wie keiner Aussicht auf…

Business

Die VW-Hauptversammlung wird heiß: Anzeige gegen Vorstände, Konzernchef Müller zweifelt am Diesel

Die Volkswagen-Hauptversammlung an diesem Mittwoch – die erste nach Bekanntwerden des Diesel-Skandals dürfte noch heißer werden als ohnehin erwartet: Nach Insider-Informationen (Reuters) hat die Bunde

Die Volkswagen-Hauptversammlung an diesem Mittwoch – die erste nach Bekanntwerden des Diesel-Skandals dürfte noch heißer werden als ohnehin erwartet: Nach Insider-Informationen (Reuters) hat die Bunde

News

VW setzt auf Elektroautos

Europas größter Autobauer Volkswagen will sich nach dem Abgasskandal neu aufstellen und die Elektromobilität massiv ausbauen.

Europas größter Autobauer Volkswagen will sich nach dem Abgasskandal neu aufstellen und die Elektromobilität massiv ausbauen.

Business

Partnerschaft: Toyota fährt auf Uber ab

Der japanische Automobilhersteller Toyota und der Fahrdienstanbieter Uber machen gemeinsame Sache.

Der japanische Automobilhersteller Toyota und der Fahrdienstanbieter Uber machen gemeinsame Sache.

Business

Norwegischer Staatsfonds will von VW Aktienverluste zurück

Wegen millionenschwerer Aktienverluste im VW-Abgasskandal will der norwegische Staatsfonds NBIM – der weltgrößte seiner Art – den Autobauer

Wegen millionenschwerer Aktienverluste im VW-Abgasskandal will der norwegische Staatsfonds NBIM – der weltgrößte seiner Art – den Autobauer

Business

VW-Kernmarke verhindert Verkaufsplus für Gesamtkonzern

Der krisengeschüttelte Autobauer Volkswagen kommt bei den Verkaufszahlen nicht vom Fleck. Der Wolfsburger Konzern verkaufte im April weltweit 853.300

Der krisengeschüttelte Autobauer Volkswagen kommt bei den Verkaufszahlen nicht vom Fleck. Der Wolfsburger Konzern verkaufte im April weltweit 853.300

Business

VW: Sparen, aber nicht an den Vorstandsgehältern

„2016 wird für uns ein Jahr des Übergangs, in dem wir den Wandel beschleunigen“, sagte Volkswagen-Vorstandschef Matthias Müller bei der Vorstellung

„2016 wird für uns ein Jahr des Übergangs, in dem wir den Wandel beschleunigen“, sagte Volkswagen-Vorstandschef Matthias Müller bei der Vorstellung