Eilmeldung

Sie lesen gerade:

11. September: Die vergessenen Opfer


insiders

11. September: Die vergessenen Opfer

Mit Unterstützung von

Rund zehn Jahre sind die Anschläge vom 11. September her – eine Bilanz fällt erschreckend aus: 250 000 Menschenleben hat der Kampf gegen den Terror bisher gefordert, die Kosten betragen mehr als vier Billionen Euro.

Viele Menschen leiden zudem an gesundheitlichen Spätfolgen. Die Aufräumhelfer am Ground Zero atmeten in den Trümmern giftigen Staub ein, sie leiden an Atemwegserkrankungen, einige haben Krebs. Viele Opfer bekommen keine Entschädigung vom Staat und fühlen sich im Stich gelassen.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel

insiders

Erschreckende Zahlen aus der Türkei