Atomprogramm: Gespräche mit Iran in Montreux abgeschlossen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Atomprogramm: Gespräche mit Iran in Montreux abgeschlossen

<p>Eine weitere Verhandlungsrunde mit Iran über dessen Kernforschungsprogramm ist zu Ende gegangen.</p> <p>Diesmal war es der amerikanische Außenminister John Kerry, der sich in Montreux am Genfersee drei Tage lang mit seinem iranischen Kollegen Mohammed Dschawad Sarif traf.</p> <p>Zum Abschluss der Gespräche sagten beide weitgehend gleichlautend, man habe<br /> Fortschritte erzielt, es bleibe aber viel zu tun.</p> <p>Westliche Länder wollen Irans Atomprogramm stärker überwachen und einschränken; sie befürchten, das Land wolle Kernwaffen entwickeln.</p> <p>Iran bleibt aber dabei, dass seine Kernforschung nur friedlichen Zwecken diene und daher erlaubt sei.</p> <p>In den Gesprächen verhandeln die Vetomächte des Weltsicherheitsrats mit Iran, dazu auch Deutschland.</p> <p>Beide Seiten haben sich zum Ziel gesetzt, bis Monatsende ein Grundsatzabkommen fertig zu haben.</p> <p>Bis Ende Juni soll dann das eigentliche Abkommen stehen. Bisher wurden derartige Termine aber immer wieder verschoben.</p>