Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Neue Kämpfe zwischen Iraks Armee und Aufständischen


Irak

Neue Kämpfe zwischen Iraks Armee und Aufständischen

Zwischen Iraks Armee und den Aufständischen kommt es zu neuen Kämpfen.

So griffen islamistische Kämpfer die Erdölraffinerie Baidschi an, die größte Iraks und schon letztes Jahr lange Zeit stark umkämpft.

Die Armee hat den Angriff nach eigenen Angaben zurückgeschlagen.

Die Soldaten greifen jetzt auch in der westlich gelegenen Provinz Anbar an.

Das war schon für letzte Woche versprochen, die islamistischen Kämpfer feierten dann aber noch eigene Erfolge.

Die Provinz Anbar reicht von der Hauptstadt Bagdad bis an die syrische Grenze; sie ist schon seit über einem Jahr weitgehend in der Hand der Aufständischen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

Sibirische Steppe brennt