Eilmeldung

Irak-Krieg

Culture

Irak: Skulpturen aus Kriegsmüll

Die Skulpturen des irakischen Bildhauers Fattah Mohammed Fattah sind aus einem ganz besonderen Metall: Panzerteile, Bombenhülsen und anderes, übrig gebliebenes Kriegsmaterial.

Die Skulpturen des irakischen Bildhauers Fattah Mohammed Fattah sind aus einem ganz besonderen Metall: Panzerteile, Bombenhülsen und anderes, übrig gebliebenes Kriegsmaterial.

News

Irak: Erbitterte Kämpfe um Universität von Mossul

Der Kommandeur der irakischen Elitetruppen hat den Soldaten zur Einnahme der Universität von Mossul gratuliert, doch noch immer haben sich IS-Kämpfer auf dem weitläufigen Gelände verschanzt.

Der Kommandeur der irakischen Elitetruppen hat den Soldaten zur Einnahme der Universität von Mossul gratuliert, doch noch immer haben sich IS-Kämpfer auf dem weitläufigen Gelände verschanzt.

News

10 Jahre nach Saddams Hinrichtung: Gibt es Hoffnung für den Irak?

Hat die Hinrichtung des früheren irakischen Präsidenten Saddam Hussein das Land ins Chaos gestürzt? Ein Interview mit der italienischen Nahost-Expertin Loretta Napoleoni.

Hat die Hinrichtung des früheren irakischen Präsidenten Saddam Hussein das Land ins Chaos gestürzt? Ein Interview mit der italienischen Nahost-Expertin Loretta Napoleoni.

Nocomment

Der langwierige Kampf um Mossul

Die irakische Armee hat sich in der Stadt Mossul heftige Kämpfe mit den IS-Milizen geliefert.

Die irakische Armee hat sich in der Stadt Mossul heftige Kämpfe mit den IS-Milizen geliefert.

News

Irakische Regierungstruppen vor Sturm auf Tel Afar

In der Schlacht um Mossul bereiten sich die irakischen Regierungstruppen darauf vor, Tel Afar zu stürmen. 3.500 Mann sollen von dem Luftwaffenstützpunkt im Süden kommend Tal Afar einnehmen.

In der Schlacht um Mossul bereiten sich die irakischen Regierungstruppen darauf vor, Tel Afar zu stürmen. 3.500 Mann sollen von dem Luftwaffenstützpunkt im Süden kommend Tal Afar einnehmen.

Culture

"Die irre Heldentour des Billy Lynn" in 3D und 4K von Ang Lee

Der Film mit Joe Alwyn und Kristen Stewart handelt von einem US-Soldaten, der unmittelbar nach der Rückkehr aus dem Irakkrieg mit seinen Kameraden auf Siegestour quer durch die USA geschickt wird.

Der Film mit Joe Alwyn und Kristen Stewart handelt von einem US-Soldaten, der unmittelbar nach der Rückkehr aus dem Irakkrieg mit seinen Kameraden auf Siegestour quer durch die USA geschickt wird.

News

Straße für Straße: Offensive kommt in Mossul weiter nur langsam voran

Im Osten der nordirakischen Stadt Mossul ist die irakische Armee weiter in Richtung Stadtkern gerückt. Insgesamt 60.000 Zivilisten sind inzwischen geflohen.

Im Osten der nordirakischen Stadt Mossul ist die irakische Armee weiter in Richtung Stadtkern gerückt. Insgesamt 60.000 Zivilisten sind inzwischen geflohen.

News

Massenflucht aus Mossul erwartet

Seit Beginn der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul durch die irakischen Streitkräfte am 17.

Seit Beginn der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul durch die irakischen Streitkräfte am 17.

News

Irakische Kräfte erobern Flughafen vom IS

Irakische Milizen und die Armee feiern Erfolge gegen den sogenannten Islamischen Staat im Irak.

Irakische Milizen und die Armee feiern Erfolge gegen den sogenannten Islamischen Staat im Irak.

News

Schlacht um Mossul: Regierungstruppen räumen letzte Hindernisse an der Südfront beiseite

Im Süden Mossuls haben die vorrückenden Regierungstruppen Hammam al-Alil angegriffen. Die 15 km südlich von Mossul am Tigris gelegene Ortschaft ist die letzte Stadt, die die Dschihadisten vor Mossul n

Im Süden Mossuls haben die vorrückenden Regierungstruppen Hammam al-Alil angegriffen. Die 15 km südlich von Mossul am Tigris gelegene Ortschaft ist die letzte Stadt, die die Dschihadisten vor Mossul n

Nocomment

Irakische Zivilisten bei der Flucht aus Mossul

Während die ersten Trupps in die Stadt eindringen, sammeln die vorrückenden Einheiten immer wieder Familien und Flüchtlingsgruppen ein.

Während die ersten Trupps in die Stadt eindringen, sammeln die vorrückenden Einheiten immer wieder Familien und Flüchtlingsgruppen ein.

Nocomment

Hunderte fliehen vor Kämpfen in Qayyara

Die Menschen flüchten vor den Kampfhandlungen zwischen der irakischen Armee und der Miliz Islamischer Staat.

Die Menschen flüchten vor den Kampfhandlungen zwischen der irakischen Armee und der Miliz Islamischer Staat.

News

Erster Hilfstransport für Mossul im Nordirak eingetroffen

Mitarbeiter des Türkischen Roten Halbmonds und Freiwillige entluden in Erbil über 500 Tonnen Zelte, Kleidung und Lebensmittel.

Mitarbeiter des Türkischen Roten Halbmonds und Freiwillige entluden in Erbil über 500 Tonnen Zelte, Kleidung und Lebensmittel.

Nocomment

Flüchtende an einem Checkpoint vor Mossul

Nach einer Flucht durch Öl- und Schwefelqualm treffen geflohene Familien aus der Region um Mossul an einem Checkpoint der irakischen Armee in Qayyara ein.

Nach einer Flucht durch Öl- und Schwefelqualm treffen geflohene Familien aus der Region um Mossul an einem Checkpoint der irakischen Armee in Qayyara ein.

News

Kampf um Mossul: EU-Kommissar warnt vor IS-Rückkehrern

Was wird aus den Kämpfern der IS-Miliz sollte die Offensive der irakischen Armee zur Rückeroberung Mossuls gelingen?

Was wird aus den Kämpfern der IS-Miliz sollte die Offensive der irakischen Armee zur Rückeroberung Mossuls gelingen?

News

Cameron und Corbyn pflichten Chilcot-Bericht bei

Großbritanniens amtierender Premierminister David Cameron hat sich den Schlüssen des Chilcot-Berichts zur Invasion im Irak während einer Fragestunde im Parlament größtenteils…

Großbritanniens amtierender Premierminister David Cameron hat sich den Schlüssen des Chilcot-Berichts zur Invasion im Irak während einer Fragestunde im Parlament größtenteils…

News

Blair übernimmt Verantwortung für Irak-Invasion

Der ehemalige britische Premierminister Tony Blair hat die Ergebnisse des sogenannten Chilcot-Reports weitgehend akzeptiert, seine Entscheidung, im Jahr 2003 mit den USA im Irak einzumarschieren aber

Der ehemalige britische Premierminister Tony Blair hat die Ergebnisse des sogenannten Chilcot-Reports weitgehend akzeptiert, seine Entscheidung, im Jahr 2003 mit den USA im Irak einzumarschieren aber