Eilmeldung

Eilmeldung

Syrien: IS-Miliz weitet Offensive aus

Die Miliz Islamischer Staat ist nach eigenen Angaben in Syrien weiter auf dem Vormarsch. Die Dschihadisten veröffentlichten Amateuraufnahmen

Sie lesen gerade:

Syrien: IS-Miliz weitet Offensive aus

Schriftgrösse Aa Aa

Die Miliz Islamischer Staat ist nach eigenen Angaben in Syrien weiter auf dem Vormarsch. Die Dschihadisten veröffentlichten Amateuraufnahmen mutmaßlicher Kampfhandlungen in Nordostsyrien. Der genaue Ort und der Zeitpunkt der Aufnahmen sind ungewiss.

Auch die Herkunft von am Dienstag ebenfalls in sozialen Netzwerken verbreiteten Videomaterials konnte nicht verifiziert werden.

Nach Angaben der Dschihadisten belegen die Aufnahmen die Eroberung des Dorfes Umm al-Qura in der nordsyrischen Provinz Aleppo nach Kämpfen mit syrischen Milizionären.

Die unabhängige syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London bestätigte umfangreiche Kampfhandlungen im syrisch-türkischen Grenzgebiet.

Kurdische Milizionäre der “Volksverteidigungseinheiten” (YPG) veröffentlichten unterdessen Aufnahmen eines offenbar in die Kampfhandlungen in Nordsyrien verwickelten britischen Hollywood-Schauspielers.

Michael Enright soll die internationale Staatengemeinschaft zu Lieferungen von Waffen und Medikamenten in die Region aufgerufen haben.

Die US-Luftwaffe und ihre Verbündeten haben nach eigenen Angaben seit Montag zehn Luftangriffe in der Region geflogen.