Eilmeldung

Bashar al-Assad

News

UN-Kommission zu Syrien: von Giftgaseinsatz überzeugt

Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass Sarin zum Einsatz kam. Wer dafür verantwortlich ist, konnten die Chefermittler nicht sagen.

Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass Sarin zum Einsatz kam. Wer dafür verantwortlich ist, konnten die Chefermittler nicht sagen.

News

Trump-Sprecher Spicer wegen Hitler-Aussage unter Druck

Sean Spicer, der Sprecher von US-Präsident Donald Trump, ist aufgrund einer missverständlichen Aussage über Adolf Hitler unter Druck geraten.

Sean Spicer, der Sprecher von US-Präsident Donald Trump, ist aufgrund einer missverständlichen Aussage über Adolf Hitler unter Druck geraten.

News

Geteilte Meinung zum amerikanischen Angriff unter Syrern in den USA

Unter Syrern in den USA – oder Amerikanern syrischer Abstammung – fallen die Reaktionen auf den Raketenangriff ebenso unterschiedlich aus wie überall sonst in der…

Unter Syrern in den USA – oder Amerikanern syrischer Abstammung – fallen die Reaktionen auf den Raketenangriff ebenso unterschiedlich aus wie überall sonst in der…

News

Die Waffe der Wahl: 5 Gründe, warum die USA Tomahawk-Raketen einsetzten

Beim jüngsten US-Angriff auf einen Stützpunkt der syrischen Luftwaffe kamen 59 Raketen des Typs Tomahawk zum Einsatz. Die Waffe der Wahl bei dieser Art von Militäreinsätzen.

Beim jüngsten US-Angriff auf einen Stützpunkt der syrischen Luftwaffe kamen 59 Raketen des Typs Tomahawk zum Einsatz. Die Waffe der Wahl bei dieser Art von Militäreinsätzen.

News

Gouverneur von Homs: "Es ist eine Verschwörung gegen Syrien"

Der Gouverneur von Homs, Talal Barazi, hat sich im syrischen Staatsfernsehen zu dem US-Militärschlag geäußert: _Dieser Angriff wird uns nicht davon abhalten, weiterhin den Terrorismus zu…

Der Gouverneur von Homs, Talal Barazi, hat sich im syrischen Staatsfernsehen zu dem US-Militärschlag geäußert: _Dieser Angriff wird uns nicht davon abhalten, weiterhin den Terrorismus zu…

News

Giftgas in Syrien: USA drohen mit Alleingang

Russland und der Westen überzogen sich im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen mit Vorwürfen, zu einer Abstimmung über die Resolution kam es nicht.

Russland und der Westen überzogen sich im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen mit Vorwürfen, zu einer Abstimmung über die Resolution kam es nicht.

News

Kämpfe am Stadtrand von Damaskus ausgebrochen

Die Gewalt war eskaliert, nachdem im Vorort Dschobar zwei Autobomben explodiert waren. Dschobar liegt zwischen Damaskus und Rebellengebieten östlich der Hauptstadt.

Die Gewalt war eskaliert, nachdem im Vorort Dschobar zwei Autobomben explodiert waren. Dschobar liegt zwischen Damaskus und Rebellengebieten östlich der Hauptstadt.

News

Syrien-Gespräche zu Ende: De Mistura mit ein bisschen Gefühl

Zumindest über die Umsetzung einer UN-Resolution seien sich beide Seiten einig, heißt es. Von der tatsächlichen Umsetzung scheinen sie aber weit entfernt.

Zumindest über die Umsetzung einer UN-Resolution seien sich beide Seiten einig, heißt es. Von der tatsächlichen Umsetzung scheinen sie aber weit entfernt.

News

Assad nennt Bericht zu Exekutionen in Syrien "Fake News"

Syriens Präsident Baschar Assad hat in einem Interview erklärt, unter den Flüchtlingen seien Terroristen. Den Bericht von "Amnesty Intrnational" zu den Exekutionen in Gefängnissen bezeichnet er al

Syriens Präsident Baschar Assad hat in einem Interview erklärt, unter den Flüchtlingen seien Terroristen. Den Bericht von "Amnesty Intrnational" zu den Exekutionen in Gefängnissen bezeichnet er al

News

Trotz Feuerpause: 15 Tote bei Luftangriffen in Idlib

In der westsyrischen Stadt Idlib sind bei Luftangriffen mindestens 15 Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt worden.

In der westsyrischen Stadt Idlib sind bei Luftangriffen mindestens 15 Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt worden.

News

Syriengespräche verschoben: Lawrow wirft UN Tatenlosigkeit vor

Die Syrien-Friedensgespräche sind verschoben worden. Russischer Außenminister Lawrow wirft den Vereinten Nationen Tatenlosigkeit vor.

Die Syrien-Friedensgespräche sind verschoben worden. Russischer Außenminister Lawrow wirft den Vereinten Nationen Tatenlosigkeit vor.

News

Syrien: Wasser für Damaskus soll wieder fließen

Im von Rebellen gehaltenen Barada-Tal nahe Damaskus wurde ein wichtiges Wasserwerk beschädigt. Jetzt konnten Reparaturteams die Anlage erreichen.

Im von Rebellen gehaltenen Barada-Tal nahe Damaskus wurde ein wichtiges Wasserwerk beschädigt. Jetzt konnten Reparaturteams die Anlage erreichen.