Eilmeldung

Eilmeldung

Viagra (Pfizer) flirtet mit Botox (Allergan)

In der Pharmabranche bahnt sich die nächste Milliardenübernahme an. Der Viagra-Macher Pfizer erwägt nach Medienberichten (“Wall Street

Sie lesen gerade:

Viagra (Pfizer) flirtet mit Botox (Allergan)

Schriftgrösse Aa Aa

In der Pharmabranche bahnt sich die nächste
Milliardenübernahme an. Der Viagra-Macher Pfizer erwägt nach Medienberichten (“Wall Street Journal”,“Financial Times”) unter Berufung auf Insider, den Botox-Hersteller Allergan zu kaufen. Demnach hat es bereits Vorgespräche zwischen den Konzernen gegeben. Der Deal würde Pfizer wohl Steuern ersparen – Allergan hat seinen Sitz in Dublin.

Der US-Konzern Pfizer ist an der Börse knapp 200 Milliarden Euro wert, Allergan gut 100 Milliarden Euro. Zusammen würden sie Johnson & Johnson überholen, bisher weltweit Nummer eins mit 252 Milliarden Euro.

In diesem Jahr wechselten bisher Pharmafirmen für 775 Milliarden Euro den Besitzer. Pfizer/Allergan wäre die größte.

su mit Reuters