Eilmeldung

Eilmeldung

Nach Pariser Anschlägen: Venedig nimmt Abschied von 28-jähriger Valeria Solesin

Viele Italiener haben in Venedig Abschied genommen von Valeria Solesin. Die 28-jährige studierte in Paris, wo sie bei den Anschlägen vor anderthalb

Sie lesen gerade:

Nach Pariser Anschlägen: Venedig nimmt Abschied von 28-jähriger Valeria Solesin

Schriftgrösse Aa Aa

Viele Italiener haben in Venedig Abschied genommen von Valeria Solesin.

Meinung

Gerne darf bei der Trauerfeier auch ein Imam sprechen.

Die 28-jährige studierte in Paris, wo sie bei den Anschlägen vor anderthalb Wochen erschossen wurde. An diesem Dienstag wird sie beigesetzt.

Gerne dürfe bei der Feier auch ein islamischer Prediger sprechen, sagt der Vater der jungen Frau. Im Glauben gebe es viele Menschen, die gemeinsame Werte hätten.

Auch Italiens Regierungschef nimmt Abschied

Valeria Solesin wollte an dem Abend gerade in den Pariser Klub “Bataclan”, zusammen mit ihrem Freund.

Auch dessen Schwester mit Freund war dabei: Die Eintrittskarten waren ein Geschenk für sie zum Diplom.

Die beiden entkamen unversehrt, Valeria Solesins Freund leicht verwundet.

Ein Beitrag des Senders RAI 1 über Valeria Solesin (auf Italienisch)