Eilmeldung

Terroristen in Paris

News

Paris: Louvre-Angreifer offenbar identifiziert:

Der Angreifer, der vor dem Pariser Louvre eine Militärpatrouille angegriffen hat, ist offenbar identifiziert worden.

Der Angreifer, der vor dem Pariser Louvre eine Militärpatrouille angegriffen hat, ist offenbar identifiziert worden.

Nocomment

Gedenken an Terror-Opfer von Paris

Frankreich hat am Sonntag an die 130 Menschen erinnert, die bei den Terror-Anschlägen vor einem Jahr ums Leben kamen.

Frankreich hat am Sonntag an die 130 Menschen erinnert, die bei den Terror-Anschlägen vor einem Jahr ums Leben kamen.

News

Ein Jahr nach dem Anschlag: "Bataclan" mit Sting-Konzert wiedereröffnet

Ein Jahr nach dem Anschlag ist der Pariser Konzertsaal "Bataclan" am Samstagabend mit einem Konzert des britischen Musikers Sting wiedereröffnet worden. Der Saal mit rund 1500 Plätzen war ausverkauft.

Ein Jahr nach dem Anschlag ist der Pariser Konzertsaal "Bataclan" am Samstagabend mit einem Konzert des britischen Musikers Sting wiedereröffnet worden. Der Saal mit rund 1500 Plätzen war ausverkauft.

News

Neuanfang für Pariser Konzerthalle Bataclan

Ein Jahr nach den Pariser Terroranschlägen ist der Musikclub Bataclan mit einem Konzert von Sting wiedereröffnet worden.

Ein Jahr nach den Pariser Terroranschlägen ist der Musikclub Bataclan mit einem Konzert von Sting wiedereröffnet worden.

News

Frankreich gedenkt der Anschläge von Paris

Vor dem Beginn des WM-Qualifikationsspiels zwischen Frankreich und Schweden haben die Zuschauer am Freitag im Stade de France mit einer Schweigeminute der Anschläge von Paris vor einem Jahr gedacht.

Vor dem Beginn des WM-Qualifikationsspiels zwischen Frankreich und Schweden haben die Zuschauer am Freitag im Stade de France mit einer Schweigeminute der Anschläge von Paris vor einem Jahr gedacht.

News

Paris-Attentate: Bruder ruft Abdeslam zum Reden auf

Salah Abdeslam schweigt seit Monaten, deswegen haben auch die Anwälte des Hauptverdächtigen der Pariser Attentate die Verteidigung aufgegeben. Abdeslams Bruder fordert den mutmaßlichen Terroristen zum

Salah Abdeslam schweigt seit Monaten, deswegen haben auch die Anwälte des Hauptverdächtigen der Pariser Attentate die Verteidigung aufgegeben. Abdeslams Bruder fordert den mutmaßlichen Terroristen zum

News

Wiedereröffnet: Druckerei, in der Charlie-Hebdo-Attentäter erschossen wurden

In Gegenwart des französischen Staatspräsidenten François Hollande ist die Druckerei im Norden von Paris wiedereingeweiht worden, in der sich die beiden Charlie-Hebdo-Attentäter verschanzt hatten

In Gegenwart des französischen Staatspräsidenten François Hollande ist die Druckerei im Norden von Paris wiedereingeweiht worden, in der sich die beiden Charlie-Hebdo-Attentäter verschanzt hatten

News

Pariser Terrorverdächtiger Abdeslam schweigt weiter

Der mutmaßliche Terrorist Salah Abdeslam hat erneut die Aussage zu seiner Rolle bei den Pariser Terroranschlägen vom 13.

Der mutmaßliche Terrorist Salah Abdeslam hat erneut die Aussage zu seiner Rolle bei den Pariser Terroranschlägen vom 13.

News

Attentat von Nizza: Neuer Tätertyp

Mohamed Lahouaiej Bouhlel war wenig religiös, trank, aß Schweinefleisch und surfte auf Porno-Seiten im Internet. Für den so genannten Islamischen Staat interessierte er sich erst seit kurzem.

Mohamed Lahouaiej Bouhlel war wenig religiös, trank, aß Schweinefleisch und surfte auf Porno-Seiten im Internet. Für den so genannten Islamischen Staat interessierte er sich erst seit kurzem.

News

Hinterbliebene der Pariser Anschläge treffen Untersuchungsrichter

Überlebende und Hinterbliebene der Terroranschläge von Paris haben sich erstmals mit den Untersuchungsrichtern getroffen, um sich über den Fortgang der Ermittlungen zu…

Überlebende und Hinterbliebene der Terroranschläge von Paris haben sich erstmals mit den Untersuchungsrichtern getroffen, um sich über den Fortgang der Ermittlungen zu…

News

Street Art gegen den Terror - Paris ein halbes Jahr danach

Vor dem Café LE CARILLON wurden am 13. November 2015 mehrere Menschen erschossen. Jetzt sitzen an einem regnerischen Nachmittag Leute draußen unter

Vor dem Café LE CARILLON wurden am 13. November 2015 mehrere Menschen erschossen. Jetzt sitzen an einem regnerischen Nachmittag Leute draußen unter