Eilmeldung

Eilmeldung

Gaddafi-Sohn im Libanon aus Gewalt von Entführern freigelassen

Hannibal al-Gaddafi (40), der Sohn des gestürzten libyschen Revolutionsführer Muammar al-Gaddafi (†69) ist im Libanon entführt worden. In einem Video

Sie lesen gerade:

Gaddafi-Sohn im Libanon aus Gewalt von Entführern freigelassen

Schriftgrösse Aa Aa

Hannibal al-Gaddafi (40), der Sohn des gestürzten libyschen Revolutionsführer Muammar al-Gaddafi (†69) ist im Libanon entführt worden. In einem Video verlangt er Auskunft über Imam Moussa al-Sadr. Der schiitische Geistliche war 1978 während einer Reise durch Libyen verschwunden. Es hat den Anschein als hätten die Entführer Hannibal verprügelt. Der 40-Jährige wurde inzwischen freigelassen.