Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Nach umstrittener Hinrichtung: Saudi-Arabien und Iran brechen Beziehungen ab

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Nach umstrittener Hinrichtung: Saudi-Arabien und Iran brechen Beziehungen ab

<p>Saudi-Arabien und Iran haben ihre diplomatischen Beziehungen abgebrochen.</p> <p>Die Saudis sind erbittert über die Erstürmung ihrer Botschaft in Teheran, die Iraner ihrerseits über die vorangegangene Hinrichtung eines schiitischen Geistlichen in Saudi-Arabien.</p> <p>Saudi-Arabien hat nun sein Botschaftspersonal zurückgeholt und Iran 48 Stunden Zeit gegeben, das Gleiche zu tun.</p> <p>Entzündet hatte sich der Streit zwischen den beiden Ländern an der Hinrichtung des höchsten Geistlichen der schiitischen Glaubensrichtung des Islam in Saudi-Arabien.</p> <p>Saudi-Arabien ist dagegen durch die sunnitische Glaubensrichtung geprägt. Mit Iran steht es in einem ständigen Ringen um Macht und Einfluss in der Region.</p>