Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Brasiliens Ex-Präsident Lula da Silva kommt vor Gericht

welt

Brasiliens Ex-Präsident Lula da Silva kommt vor Gericht

Werbung

Brasilien ehemaliger Präsident Luiz Inacio Lula da Silva muss sich wegen Behinderung der Justiz vor Gericht verantworten. Mit ihm angeklagt sind sechs weitere Personen, darunter Senator Delcidio Amaral und Investmentbanker Andre Esteves.

Ihnen wird vorgeworfen, die Ermittlungen der Justiz im Korruptionsskandal um den halbstaatlichen Ölkonzern Petrobras behindert zu haben, insbesondere sollen sie den früheren Petrobras-Direktor an der Aussage gehindert haben.

Beim Petrobras-Skandal geht es um jahrelange Schmiergeldzahlungen bei Auftragsvergaben des halbstaatlichen Ölkonzerns. Es ist der größte Korruptionsskandal in der Geschichte Brasiliens.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel