Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Spannungen mit der Türkei: Berlin plant Abzug deutscher Soldaten aus Incirlik

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Spannungen mit der Türkei: Berlin plant Abzug deutscher Soldaten aus Incirlik

<p>In Deutschland wird nicht nur über einen Abzug der deutschen Soldaten von der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik nachgedacht, die Bundeswehr hat laut einem Bericht von <a href="http://www.spiegel.de/politik/ausland/spd-fordert-abzug-der-tornados-aus-der-tuerkei-a-1109349.html">Spiegel Online</a> mit den Vorbereitungen begonnen.<br /> Ein anonymer Sprecher des Verteidigungsministeriums in Berlin bestätigte die Pläne indirekt: “Wir würden den Einsatz für die Koalition gern von der Türkei aus fortsetzen, der Standort Incirlik ist für unsere Mission aber nicht alternativlos.”</p> <p>In den vergangenen Wochen hatte die Türkei <a href="https://www.youtube.com/watch?v=oWpdaIjbRdA">den Besuch von Bundestagsabgeordneten in Incirlik wegen des Streits um das Armenien-Votum nicht genehmigt</a>. Deshalb fordern Vertreter der <span class="caps">SPD</span> inzwischen einen Abzug der deutschen Soldaten. “Wenn der Besuch bei den Soldaten nicht möglich gemacht wird, ist eine Verlängerung des Mandats ausgeschlossen”, sagte der <span class="caps">SPD</span>-Verteidigungsexperte Rainer Arnold dem Spiegel.</p> <p>Seit Dezember 2015 sind deutsche Tornados <a href="http://de.euronews.com/2015/12/10/erste-bundeswehr-maschinen-auf-dem-weg-nach-syrien">von Incirlik aus in Syrien im Rahmen der Koalition gegen den sogenannten Islamischen Staat im Einsatz</a>. Ein Abzug der deutschen Soldaten aus der Türkei wurden den Einsatz der deutschen Kampfjets im Konfliktgebiet sehr kompliziert machen, da auch die US-Truppen auf der <span class="caps">NATO</span>-Basis in Incirlik stationiert sind.</p> <p>In Incirlik war es auch nach dem Putschversuch Mitte Juli zu Spannungen gekommen, als türkische Militärs dort festgenommen wurden.</p> <p><blockquote class="twitter-tweet" data-lang="de"><p lang="de" dir="ltr"><span class="caps">SPD</span>-Verteidigungspolitiker Arnold drängt nach dem Streit mit der <a href="https://twitter.com/hashtag/T%C3%BCrkei?src=hash">#Türkei</a> auf den Abzug der <a href="https://twitter.com/hashtag/Bundeswehr?src=hash">#Bundeswehr</a> aus Incirlik. <a href="https://t.co/vXzKkG02Bw">https://t.co/vXzKkG02Bw</a></p>— <span class="caps">ZEIT</span> <span class="caps">ONLINE</span> (@zeitonline) <a href="https://twitter.com/zeitonline/status/768633825924620288">25. August 2016</a></blockquote><br /> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></p>