Eilmeldung

Sie lesen gerade:

"Early Voting": Kansas und Texas wählen bereits US-Präsidenten


USA

"Early Voting": Kansas und Texas wählen bereits US-Präsidenten

Die US-Präsidentschaftswahl findet offiziell erst am 8. November statt, doch in 37 Bundesstaaten können die Bürger schon vorab abstimmen. In Kansas und Texas begann nun ebenfalls das sogenannte Early Voting. Die Stimmen werden, obwohl früher abgegeben, natürlich erst am eigentlichen Wahltag ausgezählt. Trotzdem: Die Zusammensetzung der Frühwähler und andere Parameter lassen nach Ansicht verschiedener Medien einen frühen Vorsprung für die demokratische Kandidatin Hillary Clinton erkennen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Pakistan: Mindestens 59 Menschen sterben bei Angriff auf Polizeischule