Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

"Early Voting": Kansas und Texas wählen bereits US-Präsidenten

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
"Early Voting": Kansas und Texas wählen bereits US-Präsidenten

Die US-Präsidentschaftswahl findet offiziell erst am 8. November statt, doch in 37 Bundesstaaten können die Bürger schon vorab abstimmen. In Kansas und Texas begann nun ebenfalls das sogenannte Early Voting. Die Stimmen werden, obwohl früher abgegeben, natürlich erst am eigentlichen Wahltag ausgezählt. Trotzdem: Die Zusammensetzung der Frühwähler und andere Parameter lassen nach Ansicht verschiedener Medien einen frühen Vorsprung für die demokratische Kandidatin Hillary Clinton erkennen.