Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Frankreich: Überlastete Polizisten gehen auf die Straße


Frankreich

Frankreich: Überlastete Polizisten gehen auf die Straße

ALL VIEWS

Tap to find out

Nach tagelangen Protesten von Polizisten in Frankreich will Innenminister Bernard Cazeneuve etwa 100 Millionen Euro für die Verbesserung der Situation der Berufsgruppe ausgeben. Die Regierung will die Beamten spürbar entlasten. Präsident Francois Hollande empfing Vertreter der Gewerkschaften.

Seit knapp zwei Wochen demonstrieren Polizisten in verschiedenen Städten, um gegen ihre Arbeitsüberlastung zu protestieren.

Eine Demonstrantin sagt: “Wir wollen, dass die Regierung versteht, was los ist. Uns fehlt es an allem. An Achtung, an Mitteln, an Arbeitskraft, es geht einfach nicht mehr.”

Auslöser der Demonstrationen war ein Angriff auf zwei Polizisten mit Molotow-Cocktails in der Nähe von Paris gewesen. Die Beamten wurden dabei schwer verbrannt.

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Erdbeben der Stärke 5,5 in Italien