Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Explosion in Istanbul: zehn Verletzte

Eilmeldung

Türkei

Explosion in Istanbul: zehn Verletzte

In einer Fabrik im Istanbuler Vorort Sultanbeyli ist ein Dampfkessel explodiert. Nach Berichten mehrerer türkischer Medien wurden dabei zehn Personen verletzt.

Die Explosion habe sich bei einem Kosmetikhersteller ereignet, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf die türkischen Sender NTV CNN Turk. Sultanbeyli ist ein Gewerbegebiet, in dem es viele Autowerkstätten und kleinere Fabriken gibt.

Bilder von der mutmaßlichen Unfallstelle

Israel

Weniger Muezzin, mehr Siedlerrechte: Israels Regierung beschließt umstrittene Gesetze