Eilmeldung

Sie lesen gerade:

CDU-Politiker Röttgen: "Merkel tritt erneut als Kanzlerin an"


Deutschland

CDU-Politiker Röttgen: "Merkel tritt erneut als Kanzlerin an"

Die Spekulationen über eine weitere Amtszeit Angela Merkels als deutsche Kanzlerin reißen nicht ab. Nun hat sich der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen zu Wort gemeldet und in einem CNN-Interview erklärt, Merkel werde erneut antreten. Er betonte, Merkel sei ein Eckpfeiler des politischen Konzepts des Westens. Regierungssprecher Seibert sagte dazu der dpa, die Bundeskanzlerin werde sich zu ihrer Kanidatur, wie schon mehrfach gesagt, zum geeigneten Zeitpunkt äußern.Ähnlich äußerte sich die CDU-Zentrale.

Laut dpa hieß es aus Kreisen der Partei-Spitze, es sei “nahezu ausgeschlossen”, dass Röttgen wisse, was Merkel vorhabe. Die als Vertraute der Kanzlerin geltende Stellvertretende Parteichefin Julia Klöckner hatte bereits im August erklärt, Merkel werde wieder antreten. Der möglicherweise geeignete Zeitpunkt für die Bekanntgabe der Kandidatur könnte die CDU-Vorstandsklausur am kommenden Sonntag sein – oder aber der CDU-Parteitag im Dezember in Essen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Syrischer Präsident Assad: "Trump könnte Verbündeter werden"