Eilmeldung

Häuser und Straßen der Orte Domingo Arenas, Atlixco und Puebla waren von einer Schicht aus Asche bedeckt, wie die Zivilschutzbehörde mitteilte.

Der Flughafen Puebla südöstlich von Mexiko-Stadt musste wegen der herabfallenden Asche für mehrere Stunden seinen Betrieb einstellen.

An dem 5452 Meter hohen Vulkan werden immer wieder Eruptionen registriert.